Zelenka

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Zelenka

[empty]

Der Verlag hat m.E. schlicht falsch argumentiert: das Buch ist einfach schlecht weil es vorgibt wissenschaftlich fundiert zu arbeiten- es aber nicht tut. mehr

Di, 09/11/2018 - 14:53
[empty]

@4711 - es geht in dem Artikel aber nicht um die von Ihnen erwähnte "gelebte Realität", sondern um eine Sachkritik an der neuen Veröffentlichung von Herrn Sarazzin - und da hat er Anscheinend einiges mehr

Do, 08/30/2018 - 12:00
[empty]

Stimme Ihnen zu - und doch muss die Frage erlaubt sein ob Wohlstand nur generiert werden kann auf Schultern von anderen. Sprich, das was wir/mehrere Generationen erarbeitet haben war nur möglich durch mehr

Mi, 07/18/2018 - 19:19
[empty]

"Solange es freiwillig geschieht* geht ja auch jetzt schon. Aber die Idee ein konservative Familienideal wieder als Leitbild zu installieren ist Dann ja wieder ideologisch. mehr

Sa, 04/07/2018 - 15:54
[empty]

Aber wenn Sie sich versuchen in die Argumentation des Foristen hineinzudenken wird klar was er meint. Es gibt auch eine kosmopolitische "Identität" und eine "Weltbürgeridentität", die sich bewusst/unb mehr

Fr, 02/16/2018 - 19:11
[empty]

Ja, Sie haben recht. JedeR könnte eins und eins zusammenzählen - tut es aber nicht. Das nennt man Verdrängung - und die ist ganz häufig eine wunderbare menschliche Eigenschaft (sonst könnten wir nicht mehr

Mi, 01/03/2018 - 20:31
[empty]

Die Weihnachtsgeschichte geht noch etwas weiter - denn Maria und Josef flohen mit Jesus nach Ägypten... mehr

Mi, 01/03/2018 - 20:18
[empty]

Sind Sie selber religiös? Mein Eindruck ist, dass Sie einen Blick von außen auf "Religion an sich" haben - denn wenn Sie heute in einer volkskirchlich (nicht freikirchlich) geprägten Gemeinde aktiv mehr

Do, 04/20/2017 - 09:16
Seite 1 / 8