Zeitenhieb

15 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Zeitenhieb im früheren Leserartikelblog

Alles Super!

Schon getankt heute? O.K., es gibt andere Gründe sauer zu werden. Und es gibt auch Wichtigeres auf der Welt als Spritpreise. Aber: Mit der Entscheidung, SUPER-Benzin genau so teuer zu verkaufen wie SU mehr
Di, 04/12/2011 - 19:49

Was dann geschah

Guido sah ein' Rösler steh´n Rösler auf der Heiden War so jung und war so schön Rief er schnell ihn nah zu seh´n sah´n mit wenig Freuden Rösler, Rösler, Rösler gelb Rösler tat er' s neiden. Guido spra mehr
Mi, 04/06/2011 - 00:59

...an der Wand

Egal was Westerwelle sagte, egal worüber er sprach und egal wo er sich befand: Nie hatte ich den Eindruck, dass er es für jemanden anderen tat als für sich selbst. Stets begleitet von unangemessenem P mehr
Mo, 04/04/2011 - 19:48

Kommentare von Zeitenhieb

[empty]

"Strikte Privatsphäre und technologischer Fortschritt sind unvereinbar" Das ist schlichtweg falsch. Um nicht zu sagen gelogen. Datenbestände können heutzutage anonymisiert bzw. pseudonymisiert durch mehr

So, 03/25/2018 - 16:50
[empty]

Ansage Hör' zu, Kleiner, ich sag Dir mal, wie das hier läuft. Erst stopf' ich Dich voll mit Apps, Community und Services, solange, bis Du nur noch die Richtung zu mir kennst.. Aber Du wirst Dich da mehr

Di, 03/20/2018 - 18:49
[empty]

Entfernt. Bitte beachten Sie, dass Sie die Kommentarbereiche zur sachlichen und konstruktiven Diskussion der Artikelinhalte nutzen. Danke, die Redaktion/dl mehr

Mo, 03/12/2018 - 03:30
[empty]

Nach dem Totalversagen des Staats in Sachen Schutz der Privatsphäre in den letzten Jahrzehnten der Digitalisierung,, nach der absoluten Auflösung von Schutzmechanismen gegen den heimlichen Ge- und Mis mehr

Do, 03/08/2018 - 17:22
[empty]

Trump ist der chaotische Cretin, heute der bitterböse Brandstifte im eigenen Haus, morgen gefällt sich der verblendete Narziss in der Rolle des Zündlers, der einen unkontrollierbaren Krieg entfacht. mehr

Do, 03/01/2018 - 05:22
[empty]

Man muss auch die gute Seite der Angelegenheit sehen. Denn sie erklärt kurz und präzise, die ethische Rangfolge im Denken der Verantwortlichen: 1. Geld 2. Auto 3. Mensch 4. Tier Ist doch gut zu wiss mehr

Mo, 01/29/2018 - 05:24
[empty]

Das Maß der augenscheinlichen Bequemlichkeit ist direkt proportional zum damit einhergehenden Kontrollverlust. Heute kennen wir keine einzige Telefonnummer mehr, morgen keinen Geburtstag. Gar keinen. mehr

Mo, 01/08/2018 - 18:22
[empty]

Da haben die internen Tests ja keinen Fehler feststellen können, weil er sooo schwer zu entdecken ist... Google Cars haben damals bei ihren Fahrten durch die Landschaft auch nur aus Versehen die W-La mehr

Do, 10/12/2017 - 16:21
Seite 1 / 96