YMB

23 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von YMB

[empty]

Analyse der ersten drei Kommentare: 2 von 3 Kommentaren relativieren die Straftat von Haverbeck bzw. argumentieren für eine Straffreiheit bzgl. Holocaustleugnung. Ich vermute eine Trollfabrik a la Rec mehr

Fr, 05/04/2018 - 18:53
[empty]

Artikel 1 Grundgesetz steht eben über der Meinungsfreiheit in der Öffentlichkeit. Den Holocaust zu leugnen ist eine Verunglimpfung der Überlebenden und deswegen zurecht strafbar. Haverbeck ist nebenbe mehr

Fr, 05/04/2018 - 18:50
[empty]

Die Deutschen haben noch einen viel schlimmeren Genozid und zwar vor kürzer Zeit begangen. Wenn man antisemitische Angriffe von Herkunftsdeutschen in den letzten Jahren beobachtet, merkt man, das viel mehr

Mi, 05/02/2018 - 09:45
[empty]

"Chefstrategen", "Vordenker" - das heißt "Rädelsführer" und "Terrorhelfer"! mehr

Sa, 04/28/2018 - 12:36
[empty]

Auch die Banken-Clans, die mit Cum-Ex Geschäften uns Milliarden kosten, verteidigt von "Politikern" wie Kubicki, dabei bitte nicht vergessen. mehr

Mi, 04/18/2018 - 10:41
[empty]

Tja, die DiTiB. Das ist nun einmal die staatliche Religionsbehörde der Türkei. Vor 2000 waren die kemalistisch, das heißt der Imam durfte keinen Vollbart tragen. Deshalb haben sich konservativere Grup mehr

Fr, 04/13/2018 - 09:28
[empty]

Als meine Frau das eben erwähnte, dachte ich es handle sich um einen Aprilscherz... :( mehr

So, 04/01/2018 - 18:35
[empty]

"Es ist übrigens ein Unterschied ob ich einen Muslim persönlich angreife oder den Islam als Ideologie/Religion kritisiere, ja möglicher Weise auch angreife." Jein. Erstens fängt es ja damit an, dass mehr

Mi, 03/28/2018 - 11:12
Seite 1 / 144