Wolfbert

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Wolfbert

[empty]

Ich glaube, nur eine hinreichend große Menge von Beamten und Funktionären kann die Politik des Aussitzens mit größtmöglicher Effizienz unterstützen. Weniger würde ein unerwünschtes Momentum erzeugen, mehr

Mi, 04/04/2018 - 07:25
[empty]

Meine Meinung dazu ist: Wenn sich ein Moslem Deutschland als künftige Heimat aussucht, hier zusammen mit anderen Ethnien und Religionen in Frieden und Freiheit leben will, sich dem Grundgesetz und dem mehr

Sa, 03/17/2018 - 08:31
[empty]

Willkommen in der Bedeutungslosigkeit, liebe SPD. Es sei Euch vergönnt, bei den nächsten Wahlen bei einem einstelligen Ergebnis zu landen. Ihr habt Euch von Frau Merkel alle sozialdemokratischen Theme mehr

So, 03/04/2018 - 09:40
[empty]

... und so lange es in den Medien eigens Erwähnung finden muss, dass der Posten mit einer Frau besetzt wird, sind wir von Gleichberechtigung noch ganz schön weit entfernt. Von Besetzung nach Kompetenz mehr

So, 02/25/2018 - 20:25
[empty]

Wer hat sich echauffiert? Ich habe mich verwundert darob gezeigt, mit welcher Naivität der organisierte Technologieklau der Chinesen bejubelt werden kann. Mehr als verwundern könnte ich mich in der Ta mehr

So, 02/25/2018 - 13:57
[empty]

Das ist doch nicht Ihr Ernst, oder? Ausländischen Firmen wird jede Investition in China nahezu unmöglich gemacht, während die Chinesen ihrerseits auf strategischer (selbstverständlich staatlich subven mehr

So, 02/25/2018 - 13:01
[empty]

Das sehe ich auch eher als machtpolitischen Schachzug. Es war nie Angela Merkels Ding, eigene Standpunkte zu vertreten und um Mehrheiten zu ringen. So wird Jens Spahn schön in die Fraktions- und Koali mehr

So, 02/25/2018 - 12:52
[empty]

Zitat: „Der Zuspruch für Parteien, die mehr Umverteilung versprechen (SPD, Linke, Grüne), nimmt in Summe seit 15 Jahren kontinuierlich ab“ Wenn es um die Verteilung von Wohltaten geht, stimme ich Ihn mehr

Di, 02/13/2018 - 13:01
Seite 1 / 29