Whitejack

7 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Whitejack

[empty]

"Wenn man aber die tiefgreifende gesellschaftliche Polarisierung in Rechnung stellt" - Der Witz ist ja, anzunehmen, dass es keine Polarisierung gegeben hätte, wenn man im Sinne von Rechtsaußen gehande mehr

So, 07/15/2018 - 18:19
[...]

Der Kommentar, auf den Sie Bezug nehmen, wurde bereits entfernt. mehr

So, 07/15/2018 - 17:28
[empty]

"Ich kann mit "Buntheit" als solches nichts anfangen, es ist kein Wert, kein Vorteil an sich "bunt" zu sein." Wenn man stromlinienförmig ist und in die Schablone passt, die einem gesellschaftlich auf mehr

So, 07/15/2018 - 17:26
[empty]

"Pffffff... sie dürfen Autofahren! Was gibt es da zu freuen? Dass die Gleichstellung nur im Schneckentempo vorankommt?Pffffff... sie dürfen Autofahren!" Naja, die Richtung ist seit vielen Jahren endl mehr

So, 06/24/2018 - 13:04
[empty]

"Wie verdreht ist eine Gesellschaft, die die Taliban feiert?" Vermutlich feiern die Menschen eher eine Friedensaussicht nach 40 Jahren fast ununterbrochenem Krieg... mehr

So, 06/17/2018 - 14:28
[empty]

"Ein schwer zu verstehender Staat. Jubelnd empfangende Taliban in Kabul, verfeindet mit dem IS." Das ist nicht so schwer zu verstehen. Die Taliban sind regional verankert und ihr Kampf bezieht sich n mehr

So, 06/17/2018 - 14:23
[empty]

"Buddhismus, Pastafaris: Die eignen sich nicht zum Morden, weil das Grundprinzip Gewaltfreiheit ist." Naja, man denke an die Kamikazeflieger der Japaner im Zweiten Weltkrieg, deren Selbsttötung auch mehr

So, 06/17/2018 - 14:16
[empty]

"Und warum nehmen die Kriminellen immer den Islam als Vorwand und nicht auch mal zur Abwechslung das Christentum, den Buddhismus oder das Pastafaritum....." Naja, weil Afghanistan ein islamisches Lan mehr

So, 06/17/2018 - 14:15
Seite 1 / 180