Thomassimow

Kommentare von Thomassimow

[empty]

Bemerkenswert, wie solche Laienschauspieler ihre Ausfälle aus der Welt schaffen: Reagan sprach seinerzeit von einer Mikrofonprobe, Trump spricht von Vergesslichkeit. Aber alle sind ungerührt und habe mehr

Di, 07/17/2018 - 22:56
[empty]

Der Fall ist beobachtenswert. Wird keine Folter angewandt - wir sprechen hier von Mutterland der Arabellion - sind rechtsstaatliche Angstprognosen hinfällig. Dann gibt es auch keinen Grund mehr, Ertri mehr

So, 07/15/2018 - 09:52
[empty]

Uganda verlangt neuerdungs eine Art Bitsteuer von den Providern - etwas, was die OECD Mal ansatzweise diskutierte, dann aber einschlafen ließ. Provider zu besteuern ist einfach. Es gibt nur wenige, d mehr

Sa, 07/14/2018 - 23:35
[empty]

Das zeigt nur, dass Bildung vor Ort wichtiger als alles andere ist. Entwicklungshilfe muss darauf hinwirken. Schulgebühren müssen abgeschafft werden, sonst gibt es keine Entwicklungshilfe. Steigende B mehr

Sa, 07/14/2018 - 20:11
[empty]

Die Nachrichtenquellenlage hinsichtlich Syrien und den Sklavenmärkten sollte auch mal penibler durchleuchtet werden. Die Meldungen stammen meist von denjenigen, die damit etwas erreichen wollen. Ich f mehr

Sa, 07/14/2018 - 16:43
[empty]

Wer sein eigenes Leben als Waffe einsetzt, um so ein letztes Argument in den Meinungskampf einzuführen, ist für mich jemand, der auf der tiefsten Stufe der Menschenverachtung steht. Ich sage das aus mehr

Mi, 07/11/2018 - 18:14
[empty]

Einfach schon Mal den Sold verdoppeln. Das wäre doch ein Anfang. Zeigt Wertschätzung und stärkt die Binnennachfrage. Gerade in Zeiten des handelskriegbedingten Exportrückgangs ein wichtiger Aspekt. mehr

So, 07/08/2018 - 07:41
[empty]

Die Entwicklungshilfepolitik ist die entscheidende Stellschraube der Migrationsentwicklung. Komplexe Zusammenhänge passen aber nicht in stammtischgerechte Haudrauf-Diskussionen. Daher wird seine Mahnu mehr

Sa, 07/07/2018 - 05:44
Seite 1 / 118