Das Profilbild von Thomas Holm

Thomas Holm

13 Redaktionsempfehlungen
Name:
Thomas Holm

Kommentare von Thomas Holm

[empty]

Aber der Verdacht drängt sich doch auf, dass sich hier auch unterschiedliche nationale Populismusprojekte die EU ausgeguckt haben, um sie als Hebel, oder Arena für ihre Anliegen in Anspruch zu nehmen. mehr

Mi, 05/23/2018 - 09:03
[empty]

Grundrechte und Verfahrensgarantien in vereinfachter populistischer Sprache ... 12. GIUSTIZIA RAPIDA ED EFFICIENTE … 13. IMMIGRAZIONE: RIMPATRI E STOP AL BUSINESS https://s3-eu-west-1.amazonaws.com mehr

Fr, 05/18/2018 - 11:52
[empty]

“in Richtung Osten zum Völkerfrühling: In Ungarn, Böhmen, der Slowakei, Teilen Polens oder Rumäniens wurde 1848/49 weniger die Frage nach sozialer Gleichheit als nach nationaler Unabhängigkeit erhoben mehr

Sa, 05/05/2018 - 13:10
[empty]

Die Hyperironie ist eine logische Folge von liberaler Hyperkritik und westlicher Hypermoral. Donald Trump ist der Adorno der deplorables. mehr

Di, 05/01/2018 - 18:28
[empty]

Der Elefant im Raum war China mit einem Do it yourself Stalinismus, der im Westen enorm populär wurde. mehr

So, 04/29/2018 - 09:04
[empty]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen. Danke, die Redaktion/sq mehr

Di, 04/17/2018 - 08:33
[empty]

Was redet Ihr Herr Luther da, dass es keine Kampfgaseinsätze von Sowjetaffiliierten im Kalten Krieg gegeben hätte? “The first use of gas took place on June 8, 1963 against Kawma, a village of about mehr

Di, 04/17/2018 - 06:43
[empty]

Vor Zehn Jahren wären beinahe Israel und Syrien zusammengekommen ... oder aneinandergeraten. https://www.youtube.com/watch?v=bDvcMxANmww mehr

Di, 04/17/2018 - 06:25
Seite 1 / 238