TeSolycMandalor

3 Redaktionsempfehlungen
Name:
TeSolyc Mandalore

Kommentare von TeSolycMandalor

[empty]

Das ist ein Faktum. Zu lesen im Buch"Die Bärenfalle", geschrieben von einem Offizier des pakistanischen Geheimdienstes ISI, der involviert gewesen war. Involvierte amerikanische Stellen haben das eb mehr

Do, 06/14/2018 - 20:25
[empty]

Sie meinen, die Mitarbeiter haben für SEIN Auskommen gesorgt, nicht wahr? Ein großes persönliches Risiko ist er dagegen ja nicht eingegangen. mehr

Di, 08/15/2017 - 15:50
[empty]

"Es ist mir unbegreiflich, dass es Menschen gibt, denen bei solchen Forderungen nicht die Galle überläuft." Naja, für Arbeitgeber und kinderlose Arbeitnehmer in privelegierter Position mögen diese Fo mehr

So, 08/13/2017 - 10:43
[empty]

Wie nennt man es, wenn man nach Abeitsbedingungen verlangt, die Beziehungen, Freundschaften, Familien und damit letztlich die Gesellschaft schädigen? Richtig, der korrekte Ausdruck dafür ist "asozia mehr

So, 08/13/2017 - 10:40
[empty]

Ich hab damals schon geagt - Wenn Macron seine Ziele umsetzen kann, wird LePen in 5 Jahren Präsidentin und der FN bekommt eine satte Mehrheit in der Nationalversammlung dazu. mehr

Mi, 07/26/2017 - 09:09
[empty]

Das Mantra von fehlender Wettbewerbsfähigkeit wegen zu hoher Lohnkosten / Staatsausgaben wird nicht richtiger, nur weil man es ständig wiederholt. mehr

Mi, 07/26/2017 - 09:08
[empty]

Virtuelle Geldschulden werden noch das geringste Problem für nachfolgende Generationen sein. Was ist mit den realen Schulden, die wir bei dzB bei der Natur / dem Planeten aufnehmen, zB durch unseren mehr

Mi, 07/26/2017 - 09:07
[empty]

Naja, die machen ja sonst nichts. Die lassen vererbtes, veranlagtes Kapital arbeiten. :-) mehr

Sa, 05/20/2017 - 22:59
Seite 1 / 29