Southend-on-Sea-I

Kommentare von Southend-on-Sea-I

[empty]

Sie kennen das Gefühl, von Bus zu Bus geschoben zu werden und kommen schließlich trotzdem an." Schön, im Ausland, auf Reisen kann man diverse Erfahrungen machen findet manchmal erst über Umwege sein mehr

Mo, 05/21/2018 - 00:40
[empty]

" die Empathie, die aus Moral erst ethisches Handeln macht." Das ist Unsinn. Die Vorstellung, Ethik, ethisches Handelns sei etwas von der Moral grundlegend Verschiedenes ist eine nette Erfindung von mehr

So, 05/20/2018 - 18:19
[empty]

"Natürlich ist mir das auch schon passiert. Macht aber nichts, das ist das Leben." Aha, das sagen Sie auch, nachdem Sie jemand in die falsche Richtung zum Bahnhof geschickt hat, Sie deshalb den Zug mehr

So, 05/20/2018 - 18:11
[empty]

Antwort auf #20 mehr

So, 05/20/2018 - 17:58
[empty]

"Was soll das Geheule um die 'philosophischen Dilemmata' " Seien Sie doch etwas nachsichtig mit den Philosophen, die sehen sich nun mal im naturwissenschaftlichen Zeitalter und angesichts der zunehme mehr

So, 05/20/2018 - 17:57
[empty]

"Was soll das Geheule um die 'philosophischen Dilemmata' " Seien Sie doch etwas nachsichtig mit den Philosophen, die sehen sich nun mal im naturwissenschaftlichen Zeitalter und angesichts der zuneh mehr

So, 05/20/2018 - 17:56
[empty]

"Es gibt keine absoluten richtigen ethischen Entscheidung" Richtig. Es gibt daher auch nicht so etwas wie " die Moral". Moral ist immer relativ, immer interessengeleitet und niemals absolut. Deshalb mehr

So, 05/20/2018 - 17:36
[empty]

Was nützt die ganze Sympathie, wenn jene Befragten, weil sie so gerne helfen möchten, einen in die falsche Richtung schicken? Ist mir gerade letztens wieder passiert. Der Vorteil der KI ist ja u.a., mehr

So, 05/20/2018 - 17:05
Seite 1 / 171