Sokrat3s

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Sokrat3s

[empty]

"Es reicht ein Psychopath", der im Supermarkt ihren Kaffee vergiftet...was ist denn das für ein Argument? mehr

Mo, 07/16/2018 - 18:29
[empty]

Kaffee soll ja seit neuestem das Leben sogar verlängern. Bei Diskussionen um Drogen stört mich immer, dass sofort gefragt wird, ob anderes nicht schlimmer sei. Das ist whataboutism. Hier ist ja erstma mehr

Mo, 07/16/2018 - 17:52
[empty]

Sie sind arg polemisch. Den Eindruck macht der Autor des Berichtes hier nicht auf mich, als ob er einen Psychiater braucht. Sein Erleben nehme ich ernst. Allerdings habe ich Zweifel, dass auch bei de mehr

Mo, 07/16/2018 - 17:44
[empty]

...dominiert... mir fehlt hier echt die Korrekturfunktion. mehr

Mo, 07/16/2018 - 17:00
[empty]

Das stimmt, da sind wir nicht einer Meinung. Zwar glaube ich, dass ein höherer sozioökonimscher Status Diskriminierung weniger wahrscheinlich werden läßt, es bleiben trotzdem verscheidene Dinge, so da mehr

Mo, 07/16/2018 - 16:59
[empty]

Das empfinde ich nicht als gutes Argument. Für die Ausgrenzungs-Erfahrungen der Kinder ist der soziale Status erstmal irrelevant. Der Status kommt dann zwar noch oben drauf, aber ist erstmal nicht so mehr

Mo, 07/16/2018 - 12:24
[empty]

Ihre Erfahrungen und anderen Einschätzungen als Ostdeutscher finde ich interessant. Könnten sie das ausführlicher beschreiben? Das wäre eine interessante Perspektive für die Balance. mehr

Mo, 07/16/2018 - 12:03
[empty]

Als kleines Indiz dafür, dass wir Wessis die "Gewinner" waren, ist bereits der Kommentar, von dem wir hier ausgehen. Lesen und interpretieren sie dies genau: "Der Ton der Leute, die SPRACHE, der Geru mehr

Mo, 07/16/2018 - 11:49
Seite 1 / 118