Sandsack

Kommentare von Sandsack

[empty]

Warum sollte es "erschreckend" sein, wem viele Künstler.und Intellektuelle "rechte Positionen" einnehmen? mehr

Di, 05/01/2018 - 21:26
[empty]

Wird in Nigeria diese Tat, da die Täter nicht feststehen, als "rechte Gewalt" in die Statistik aufgenommen, wie dies in Deutschland geschieht? mehr

Di, 05/01/2018 - 21:22
[empty]

Aufgrund des Artikels kann man die Aufregung um Wikipedia und die Gründe für die Sperrung nicht nachvollziehen. Ein bisschen Recherche seitens der Redaktion und ein paar Beispiele für indizierte Eint mehr

Sa, 04/29/2017 - 12:52
[empty]

Wann hat er denn den Holocaust "relativiert"? Die zitierte Äußerung ist jedenfalls nicht relativierend. Fremdwörter sollte man tunlichst vermeiden, wenn man ihre Bedeutung nicht erfasst. mehr

Do, 04/27/2017 - 19:30
[empty]

Reicht eine "Informaion" des BR vor einer Kündigung oder muss er nicht doch "angehört" werden? mehr

So, 04/23/2017 - 14:02
[empty]

Der erste Schritt zur Beseitigung der Fluchtursachen: Wegfall des Pullfaktors "Seerettung". Der zweite Schritt wäre die Änderung der afrikanischen, männlichen Verantwortungslosigkeit, die Kinder in di mehr

So, 04/23/2017 - 13:57
[empty]

Auch Männer in sog. Frauenberufen verdienen weniger. Wer Sozialarbeit studiert statt Elektrotechnik, sollte sich anschließend nicht brschweren mehr

Mo, 04/17/2017 - 19:36
[empty]

Die Hetze gegen politische Gegner inkl. Nazi-Beschimpfungen sind in der Gegend offenbar durchaus üblich. Ich erinnere mich noch sehr gut, was aus Griechenland vor 2 Jahren zu hören war. mehr

So, 04/16/2017 - 11:41
Seite 1 / 3