rws

8 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von rws

[empty]

Irgendwie ein ziemlich wirrer Artikel mit ziemlich (ver-)wirrten Thesen. Ich greife mir nur eine heraus, die halbwegs nachvollziehbar niedergeschrieben wurde: "die direkte Verbindung von Obrigkeit und mehr

Do, 05/10/2018 - 17:25
[empty]

Eigentlich ist das doch nur eine Frage der Verpackung. Hätte die Politik das Ganze als Sprach- und Integrationsunterricht bezeichnet, dann würde sich wahrscheinlich niemand aufregen. Und nein, es scha mehr

Mo, 05/07/2018 - 17:17
[empty]

"Dass man archaische Denkweisen heute nicht aus unserer Sicht bewerten darf, habe ich hier auch bereits bestätigt (wie andere auch)." Warum tun Sie es dann doch immer wieder? wie gesagt, ich lasse es mehr

Mo, 04/30/2018 - 13:16
[empty]

"Menschenopfer waren schon immer unnütz. Ein Gott wird ja den Menschen ihre Sünden auch verzeihen können, ohne seinen Sohn dafür umbringen zu müssen, mal ganz abgesehen von dem grotesken Konstrukt der mehr

Mo, 04/30/2018 - 12:29
[empty]

"Und zugleich halten viele Christgläubige das angebliche Gottessohnopfer für ein Ereignis, das einen tatsächlichen "metaphysischen" Effekt - Tilgung sogenannter Sünden gleich für die ganze Menschheit mehr

Mo, 04/30/2018 - 11:29
[empty]

"Allerdings hätten Universitäten, die noch auf historischer Bausubstanz fußen, mehr Aktivität und Geld für die Barrierefreiheit verwenden müssen. Aber der Finzanzmangel für das Bauen ist ja mittlerwei mehr

Fr, 04/13/2018 - 12:31
[empty]

verstehe die Diskussion hier nicht. So eng sind die Grenzen doch auch nicht. Wenn man sich die Tabelle anschaut, dann reicht es doch für 7,5 Feierabendbiere (0,33). Wer eher auf 0,5l-Flaschen steht, mehr

Fr, 04/13/2018 - 10:29
[empty]

"Was ist daran verwerflich?" Hier unterstellen Sie mir etwas, was ich nie behauptet habe. Um eine Arbeit auf Rechtschreibung, Grammatik und Ausdruck zu lesen, muss man nicht studiert haben. Hartmann b mehr

Fr, 04/13/2018 - 10:11
Seite 1 / 139