RoH

10 Redaktionsempfehlungen

Mein Kurzporträt

Über mich:

"Groß ist der Einfluss ständiger Falschdarstellung; aber die Geschichte der Wissenschaft zeigt, dass erfreulicherweise dieser Einfluss nicht lange anhält."

Charles Robert Darwin

Kommentare von RoH

[empty]

"Genome Editing" ist kein Stoff, sondern eine Technik, um gezielt Mutationen auszulösen, so wie es ungezielt schon seit Jahrzehnten getan wird. Welche Risiken erwarten Sie oder der WWF also, die die a mehr

Fr, 03/30/2018 - 23:16
[empty]

Nein, Arzneimittel werden getestet, ob sie wirken und dabei negative Nebenwirkungen haben. Man kann aber nicht beweisen, dass es etwas nicht gibt. mehr

Fr, 03/30/2018 - 21:41
[empty]

Ich bin wenige Meter neben einem konventionell bewirtschaftetem Acker aufgewachsen. Es geht mir gut. mehr

Fr, 03/30/2018 - 21:33
[empty]

"Um uns zu überzeugen, müsste erst einmal wissenschaftlich belegt und eindeutig bewiesen werden, dass die neuen Züchtungsmethoden Menschen und Ökosysteme nicht gefährden." Wenn der WWF mir wissenscha mehr

Fr, 03/30/2018 - 20:18
[empty]

Tallowamine sind in Deutschland schon seit einigen Jahren verboten. Das Glyphosat-Patent ist schon im Jahr 2000 abgelaufen. Die letzte EU-Zulassung für Glyphosat erfolgte im Jahr 2001. mehr

Fr, 03/30/2018 - 20:15
[empty]

Monsanto ist sehr unsympathisch, die Fusion mit Bayer ist im Zusammenhang anderer Fusionen im globalen Agrarmarkt eine Teil eines starken Konzentrationsprozesses. Gerade deshalb ist es so entäuschend mehr

Mi, 03/28/2018 - 10:58
[empty]

Monsanto vertreibt in Europa sein Herbizid Roundup, hat ein paar Maissorten seiner Tochter Dekalb auf dem Markt und spielt etwas bei Gemüsesaatgut mit. Insgesamt gesehen ist Monsanto in Europas Landwi mehr

Mi, 03/28/2018 - 10:53
[empty]

Der Patentschutz für Glyphosat ist im Jahr 2000 abgelaufen. Es gibt über 90 Hersteller weltweit, über 40 % der Produktion erfolgt in China. mehr

Mi, 03/28/2018 - 10:50
Seite 1 / 119