Plor

21 Redaktionsempfehlungen
Webseite:

Kommentare von Plor

[empty]

"aber das ist Blödsinn. Bei uns am 1. Tag in der Uni hatte man den Studierenden bereits klar gemacht, das wir unsere Nachbarn im 2. Semester nicht mehr sehen würden und das jeder 10 die Prüfung nicht mehr

Mi, 04/25/2018 - 17:36
[empty]

Wann sind Sie denn geboren, wenn ich fragen darf? 80er? Gut möglich, dass Sie in einer Zeit Jugendlicher waren, in der die Anzahl an jugendlichen Gewaltdelikten höher war als heute. mehr

Mo, 04/23/2018 - 08:20
[empty]

Sie wollen wütend sein und Sie wollen Angst haben. Das tut mir wirklich Leid für Sie. Kann kein schönes Leben sein in der Filter Bubble, in der sie es sich unbequem gemacht haben. mehr

Sa, 04/21/2018 - 23:00
[empty]

Sie haben absolut Recht, Frau Hübsch. Und ich stehe bei der Verurteilung dieser Double Standards ganz auf Ihrer Seite. Aber es gibt geeignete Momente, diese Problematik zu erörtern und weniger geeigne mehr

Fr, 04/20/2018 - 18:18
[empty]

Das Pendant zur Islamkritik wäre in dem Fall "Christentumkritik" (Hoppla, warum gibt es den Begriff in dieser Form denn nicht?). Vielleicht auch Deutschenkritik. Das Pendant zu dem was sie Nazikriti mehr

Do, 04/19/2018 - 18:13
[empty]

"Wir leben in einer freien und liberalen Gesellschaft. Selbstversändlich kann und darf man Judentum und Islam (auch als ganzes) kritisieren. Wer sollte einen daran hindern ?" Die eigene Differenzier mehr

Do, 04/19/2018 - 18:10
[empty]

Und was wenn die Täter weder Asyl- noch Aufenthaltsberechtigte sind, sondern deutsche Staatsbürger? Oder wissen Sie zu dem Fall bereits mehr als wir anderen? mehr

Mi, 04/18/2018 - 20:12
[empty]

Finde es viel anständiger, mit der Bestellung zu warten, bis die Verabredung eingetroffen ist. Soll ich Sie jetzt als unanständig bezeichnen? Sind Sie schon mal auf die Idee gekommen, dass "Anstand" mehr

Di, 04/17/2018 - 23:27
Seite 1 / 111