Nicolas R.

Webseite:

Mein Kurzporträt

Über mich:

Autor & Regisseur

Kommentare von Nicolas R.

[empty]

. . . "zu intellektuell" und "zu kompliziert": Wenn das die Zukunft des Netflix-Progreammschemas ist, dann ist ja alles bestens. Bitte weiter so. Natürlich tut es mir leid um die klassischen Lichtspie mehr

Di, 03/13/2018 - 18:46
[empty]

"high frequency" - das trifft es sehr gut und alleine das ist schon ein Attribut, dass die Serie so sehenswert macht. mehr

Do, 03/01/2018 - 17:11
[empty]

Vielen ehemals furios gestarteten Tatort-Kommissaren - oder ihren Drehbuchautoren & Regisseuren - scheint nach einiger Zeit die Luft auszugehen. Auch Borowski reißt es nicht mehr so richtig, obwohl da mehr

Mo, 02/26/2018 - 16:51
[empty]

Ich bin sonst ein entschiedener Gegner der im großen Stil im TV übertragenen Sportereignisse, auch wenn man dieser Olympiade ausnahmsweise mal zugutehalten kann, dass sie endlich wahr macht, was sonst mehr

Sa, 02/24/2018 - 12:47
[empty]

Ich habe mich an dieser Stelle, ich gebe es offen zu, tatsächlich gerade vergewissern müssen, ob ich gestern Abend alles richtig verstanden habe – oder besser gesagt: gewisse Zusammenhänge tatsächlich mehr

Mo, 02/19/2018 - 09:13
[empty]

Klasse Idee das Interview. Heute wurde mir wieder so richtig klar, warum ich oft hier nach dem Gucken noch lese: Entweder, weil ich so begeistert war, dass ich hier vom Rezensenten durch seine Kritik mehr

So, 02/11/2018 - 23:04
[empty]

Heute war ich ratlos: Das Dortmunder Team um Faber / Hartmann gehört eigentlich zu meinen Lieblingsermittlern, meine TV-Zeitschrift gibt diesem „Tatort" die volle Punktzahl, der Regisseur ist normaler mehr

So, 02/04/2018 - 22:41
[empty]

Sehr gute Kritik. Beeindruckende Charaktere. Bedrückendes Thema. Überragende Inszenierung. Trotz der Tragik Komik – "Tatort" fast Netflix-reif. mehr

So, 01/28/2018 - 22:13
Seite 1 / 12