Nibbla

5 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Nibbla

[empty]

Überweidung unseres Rechtssystem. Immerhin originell. Das man Tragedy of the commons darauf anwenden möchte... Aber nun gut.... Ich sage, diese Weide wird mit Geld gedüngt. Die Deutsche Stabilität u mehr

Do, 09/20/2018 - 01:43
[empty]

Die Frage war: Wieviele?. Die Antwort ist: nicht genug. Ich leße, dass sie aus der Defacto Limitierung schließen, dass diese Limitierung für gut zu halten ist. Ihre Ursprungsaussage war "Ich halte mehr

Mi, 09/19/2018 - 15:07
[empty]

"Ich halte es für nicht vermittelbar und auch nicht tragfähig, dass Leute, die keinen Cent in den Unterhalt des Staatswesen beitragen, diesen kostenlos mit ihren Interessen belasten können." "Über wie mehr

Mi, 09/19/2018 - 14:12
[empty]

Kinder und Babys ausgenommen. Erinnert natürlich an das tolle Drei Klassen Wahlrecht mehr

Mi, 09/19/2018 - 13:57
[empty]

Die Analogie passt ja auch. Jemand will ja eine Mauer bauen. mehr

Mi, 09/19/2018 - 13:28
[empty]

"Häufig wird die Anerkennung von Flüchtlingen abgelehnt, weil nach Auffassung des Bundesamtes eine Verfolgung zwar stattfand, aber nicht “zielgerichtet” war." nicht in der Häufigkeit klingt immer noc mehr

Mi, 09/19/2018 - 13:15
[...]

Der Kommentar, auf den Sie Bezug nehmen, wurde bereits entfernt. mehr

Mi, 09/19/2018 - 13:10
[empty]

Sie sehen die Sicherheitslage hier in der gleichen Größenordnung mit in Kabul? mehr

Mi, 09/19/2018 - 13:06
Seite 1 / 121