Nennwert

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Nennwert

[empty]

Falsch, lag NICHT vor. mehr

Mo, 07/16/2018 - 09:06
[empty]

Sie meinen demokratisch, weil nach mehrfachem Verschieben dieses Jahr mal irgendwas gewählt wurde? Lupenreine Demokratie. Würden sie eigentlich wollen, dass man sie nach Russland abschiebt, angenomm mehr

Mo, 07/16/2018 - 09:04
[empty]

Naja, doch die Linke - zumindest wenn sie regional in Regierungsverantwortung ist. Einfach mal nach Berlin gucken. Oder Dresden. Passiert geradr einiges was dem Bürger hilft, in Sachen öpnv oder Rückk mehr

Sa, 07/14/2018 - 23:16
[empty]

Ja wie machen wir das jetzt, nein ich hab recht, nein ich hab recht. Nun habe ich allerdings mindestens eine Umfrage, die exakt diese Frage stellt. https://www.presseportal.de/pm/6694/3989967 Es gi mehr

Sa, 07/14/2018 - 13:24
[empty]

Was hat denn das jetzt damit zu tun, dass die Flüchtlingsdiskussion alles lähmt? Die AfD ist nun nicht die, die sich um den Sozialstaat kümmern wird. Die CSU auch nicht. die aFDP erst recht nicht. Un mehr

Sa, 07/14/2018 - 13:09
[empty]

Nein 70 bis 80% halten das Thema und dessen Diskussion im jetzigen Umfang eben nicht für richtig und wichtig. Hören sie auf, ihre Position zu verallgemeinern. Über 60% sind genervt von dem Raum den mehr

Sa, 07/14/2018 - 11:18
[empty]

Und 62 Prozent denken, das Theme nimmt zuviel Raum ein. Wie repräsentativ eine online-umfrage ist, bei der man sich hintereinander durch Umfragen klicken kann, sogar noch nach Thema sortiert, wäre da mehr

Sa, 07/14/2018 - 09:56
[empty]

Die gesellschaftliche Struktur erhalten, indem man für ein Thema, dass den Deutschen nicht das wichtigste ist, die Regierung aufs Spiel setzt bzw. Diese unwürdige Diskussion auffährt? Ein Innenministe mehr

Sa, 07/14/2018 - 09:46
Seite 1 / 175