MoritzH

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von MoritzH

[empty]

"Das Gesamtkonzept ist vermutlich: Deregulierung und Freie Fahrt für die Wirtschaft." ... und ganz allgemein die Rolle des Staates auf ein Minimum herunterzufahren. Also genau das, was die Tea Party mehr

Mi, 04/18/2018 - 16:46
[empty]

Würde Seehofer sagen: "Es gibt in Deutschland Menschen, die nicht bereit sind, sich unserer Rechtsordnung zu unterwerfen, aus welchen Gründen auch immer – sei es, weil es religiöse Fundamentalisten, R mehr

Fr, 03/23/2018 - 13:50
[empty]

Ja, aber das ist eben die faktische Ebene und die wird permanent mit der normativen vermischt. Deshalb dreht sich die Debatte auch ständig im Kreis. mehr

Fr, 03/23/2018 - 13:42
[empty]

"Auf der "normativen" Ebene macht es sehr viel Sinn zu diskutieren, welcher Islam zu Deutschland gehört. Unter "normative" Ebene meine ich, dass man unter Deutschland nicht einen Ort, sondern einen We mehr

Fr, 03/23/2018 - 13:29
[empty]

"Großbritannien wurde schon mal beim Lügen erwischt." Nein, nicht Großbritannien, sondern Blair hat gelogen. Aber der regiert schon lange nicht mehr. Lügen früherer Regierungen diskreditieren ein Lan mehr

Fr, 03/23/2018 - 12:06
[empty]

Die taz, ein NATO-Kampfblatt!! Vielen Dank für den Lachanfall, den Sie mir beschert haben. Lachen soll ja gesund sein. Der Artikel von Dominic Johnson ist im Übrigen ganz ausgezeichnet und wärmstens mehr

Fr, 03/23/2018 - 11:59
[empty]

"Warum fragt man nicht einfach Männer, die beschnitten wurden, ob sie persönlich sich als Opfer fühlen?" Hat man. Unter https://www.beschneidung-von-jungen.de finden Sie zahlreiche Erfahrungsberichte mehr

Fr, 03/23/2018 - 00:27
[empty]

"Weil interkonfessionelle religiöse Seilschaften das so wollen." Es ging nicht um Seilschaften. Von jüdischer Seite kam der Einwand, dass nicht ausgerechnet Deutschland mit seiner NS-Geschichte das L mehr

Do, 03/22/2018 - 18:18
Seite 1 / 9