Das Profilbild von Mirona-Thetin

Mirona-Thetin

Mein Kurzporträt

Über mich:

Ich bin Mirona Thetin.
Ich formuliere Standpunkte zu ZON-Beiträgen, aber ich diskutiere nicht.
Erwarten Sie deshalb keine Antworten von mir auf Leserbeiträge von Ihnen, auch wenn Sie mich direkt ansprechen sollten.

Kommentare von Mirona-Thetin

[empty]

Für die einen ist es "deutsche Stabilität", für die anderen "Verknöcherung" und "Arthrose". Ich selbst neige bei der Bewertung zu letzterem. Ihre "Erfolgsbilanz": - ein ausufernder "Steuerstaat". - mehr

Mi, 06/20/2018 - 07:59
[empty]

Von Politik verstehe ich zwar nicht so viel, auch wegen meines jungen Alters. Aber man/sie wählt AKP. Argumentativ wird man sie also nie überzeugen. Das muss die Wirklichkeit übernehmen, indem sie d mehr

Di, 06/19/2018 - 21:31
[empty]

Ob Seehofer, das Recht hat, zurückweisen zu dürfen? Man darf mit einem maliziösen Schmunzeln mal bemerken: Hin und wieder erhält man Recht, indem man etwas wagt und sich durchsetzt. Lagalistische F mehr

Di, 06/19/2018 - 10:26
[empty]

Wenn man den Rubikon überschritten hat, muss man es durchziehen. Dann heißt es Sieg oder Niederlage. Fragen der Gesichtswahrung sind dann unerheblich. Dass man den Rubikon überschreiten wollte, ist e mehr

Di, 06/19/2018 - 10:05
[empty]

Bevor Sie sich moralisch zu sehr entrüsten. Schauen wir kurz, ob nicht auch Europa vor analogen Entscheidungen stehen wird.. Lesen wir hierzu aus der NZZ: Der Journalist und Afrikanist Stephen Smith mehr

Di, 06/19/2018 - 09:05
[empty]

Dass der Innenminister – quasi als Zugeständnis an die Hardliner in der CSU – schon jetzt anordnet, sofort Menschen an der Grenze zurückzuweisen, die eine Einreisesperre haben, damit hat Merkel kein P mehr

Mo, 06/18/2018 - 20:12
[empty]

Die Klimaschutzziele sind unerreichbar? Guten Morgen. Nun, diejenigen, die meine schwarze Seele kennen, wissen, dass ich diesen Zielen kaum eine Träne nachweine. Erinnern sie mich doch zu sehr an di mehr

Mo, 06/18/2018 - 17:17
[empty]

Addendum. Und noch "ein Film, wie noch keiner war": Wenn Seehofer sich daran nicht hält, könnte die Europäische Kommission ein Vertragsverletzungsverfahren einleiten. Sie könnte also rechtlich gegen mehr

Mo, 06/18/2018 - 16:42
Seite 1 / 85