M.Aurelius

37 Redaktionsempfehlungen
Name:
m.aurelius

Artikel von M.Aurelius im früheren Leserartikelblog

No, we can't

Das ist die klare "Message" der Weltklimakonferenz, der Wirtschaftskrise und der momentanen Weltkriege, die nicht zu Friedensmissionen werden, auch wenn man sie als "robuste Stabilisierungseinsätze" e mehr
So, 12/20/2009 - 12:42

Macht die Kinder nicht verrückt

In dieser Diskussion sollte man ein paar Dinge nicht vergessen: es sind nicht die Kinder, die dabei sind, diese Welt zu ruinieren. Eine Welt, die Erwachsensein im wesentlichen durch das Vergessen der  mehr
Do, 07/30/2009 - 08:53

Sinnfreie Analyse

In diesen Tagen erscheint mit "Kasino-Kapitalismus" ein weiteres Buch zur Wirtschafts- und Finanzkrise. So wortreich wie -gewandt versucht Prof. Sinn seine altbekannten Thesen zu untermauern. Am Ende  mehr
Mo, 07/13/2009 - 13:58
Seite 1 / 2

Kommentare von M.Aurelius

[empty]

Ein wesentlicher Teil des Problems ist, dass sowohl viele „Menschen auf der Straße“ als auch Entscheider in der Wirtschaft als auch im öffentlichen Bereich ein antiquiertes und vollkommen unzeitgemäße mehr

Sa, 06/23/2018 - 12:46
[empty]

Wenn man Ihren Nickname in die Antwort mit einbezieht, entbehrt Ihr Kommentar nicht einer gewissen, subtilen Komik. mehr

Sa, 06/23/2018 - 10:16
[...]

Der Kommentar, auf den Sie Bezug nehmen, wurde bereits entfernt. mehr

Sa, 06/23/2018 - 10:15
[empty]

Er mag in der Weise eines vollständig Verwirrten berechenbar sein, von dem man annehmen muss oder kann, dass er das exakte Gegenteil des Vernünftigen tut. Der Unterschied zwischen Rationalität und Tru mehr

Fr, 06/22/2018 - 10:13
[empty]

„Donald Trump ist für seinen harten Umgang mit Kritikern bekannt.“ Weniger, es sei denn man assoziiert Härte direkt mit Verkalkung und entsprechen Defiziten. Trump ist vor allen Dingen für seine irrat mehr

Fr, 06/22/2018 - 09:18
[empty]

Diese Regierung ist der schlagende Beweis, dass mit dem Schielen auf Volkes Meinung sprich der Lufthoheit über den Stammtischen und Lobby- und Klientel-Politik im wahrsten Sinne des Wortes kein Staat mehr

Do, 06/21/2018 - 17:39
[empty]

Das ergibt aber keinen bzw. nicht den von den staatlichen Stellen dargestellten Sinn. Eine Bevölkerung, die in aller Regel z.B. nicht in der Lage ist Rizin von Haselnusspaste zu unterscheiden über das mehr

Do, 06/21/2018 - 08:01
[...]

Der Kommentar, auf den Sie Bezug nehmen, wurde bereits entfernt. mehr

Do, 06/21/2018 - 07:43
Seite 1 / 754