Landegaard

12 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Landegaard

[empty]

"Gut wäre jemand, der die AfD und ihre Fascho-Kameraden unter Beobachtung stellt." Ja, da stört dann fehlende Objektivität auch nicht mehr so richtig. Ich würde mir ja Karin Göring-Eckhard wünschen mehr

Mi, 09/19/2018 - 00:49
[empty]

"Jetzt fühlt sich Maaßen durch die Aktion der rechten Schläger seinen Kameraden noch inniger verbunden." Ah, ein kluger Kopf schreibt kluge Dinge. :) mehr

Mi, 09/19/2018 - 00:45
[empty]

"Ich denke es ist schon ein Kündigungsgrund wenn ein Beamter den Staat aktiv attackiert." Jetzt sind wir schon bei "aktiv attackiert". Sie wissen schon, dass es ein leichtes Vergnügen für Arbeitsrech mehr

Mi, 09/19/2018 - 00:05
[empty]

"Was glauben Sie denn wie das Land funktionieren würde wenn jeder Beamte macht wonach ihm gerade ist?" Wenn das die Beamten im Weißen Haus tun, nennt man es hier "Widerstand". Framing halt. Wo ist mehr

Di, 09/18/2018 - 23:24
[empty]

nach 17 Beiträgen der erste mit sowas wie einem Inhalt. Tina Hassel liegt schon falsch, da lohnt Ihre Übersetzung nicht mehr. Nicht, dass es nicht schadet, den Verdacht zu entkräften, dass Kritik g mehr

Di, 09/18/2018 - 23:21
[empty]

"Sie meinen, so wie ausgeschlossen wurde, dass das BfV V-Leute im Umfeld von Amri hatte, oder beim NSU?" Meine Güte. Die Verlautbarung der Regierung ist, dass er NICHT den Staatssekräter-Job bekommt, mehr

Di, 09/18/2018 - 21:34
[empty]

"Offiziell nicht. Offiziell war Maaßen als VS-Chef auch neutral und unparteiisch." Weder offiziell noch inoffiziell steht er dem VS vor. Nehmen Sie es zur Kenntnis oder lassen Sie es. mehr

Di, 09/18/2018 - 20:14
[empty]

" Selbstverständlich muss Deutschland an der Seite der Wertegemeinschaft stehen, wenn Assad erneut Giftgas gegen das eigene Volk einsetzt." Auf welche Werte berufen Sie sich da konkret? mehr

Di, 09/18/2018 - 19:57
Seite 1 / 1836