Das Profilbild von KHans

KHans

22 Redaktionsempfehlungen
Name:
Kai Hansen
Wohnort:
72622 Nürtingen
Jahrgang:
1957

Meine Interessen

Musik:
Ohne Musikalität bricht Barberei aus. Allerdings dient für mich Musik eher selten als Entspannungsdroge. Ich lausche gerne aufmerksam und/oder lasse mich inspirieren davon.
Kunst:
Ich kann mich für Kunst begeistern. "Kunst ist nicht eine bessere, sondern eine andere Art der Existenz, sie ist nicht der Versuch, der Realität zu entfliehen, sondern das Gegenteil: Ein Versuch, sie zu beseelen." Joseph Brodsky

Mein Kurzporträt

Über mich:

Ich arbeite seit mehr als 20 Jahren als Selbständiger. Ich lebe gern in diesem Land und fühle mich als Europäer, zahle Steuern und sehe großen Reformbedarf - und auch Möglichkeiten. Solidarität, Teilhabechancen und gegenseitige Fairness sind für mich Grundfesten einer funktionierenden Gesellschaft. Ich finde in dem Wort von der "Alternativlosigkeit" von diesem oder jenem eine unaufgeklärte und verdummende Haltung, die ich ablehne. Für mich ist die Habermas'sche Formel von der Herstellung "kommunikativer Vernunft durch öffentliches sich Äußern der Königsweg zur Kräftigung des Gesellschaftlichen gegenüber der Vernutzung von Öffentlichkeit durch Parteien und Interessengruppen zum Zwecke der eigenen Machtausweitung.

Kommentare von KHans

[empty]

Diese jüngste Eskalation geht ja wohl wiedermal von der HAMAS aus. Das Spiel Erdogans, sich auf diese billige Weise Freunde machen zu wollen, ist durchsichtig - und grausam. Erdogan vergrößert das s mehr

So, 04/01/2018 - 23:42
[empty]

Der Vergleich drängt sich auf von Orban und Erdogan. Nur der eine hat volles Stimmrecht und kann boykottieren in der EU, den anderen läßt man nicht rein. mehr

So, 04/01/2018 - 20:04
[empty]

Wenn staatliche und rechtliche Vorschriften aus Gründen der Vorteilnahme = Korruption umgangen werden - und das niemand kontrolliert, dann passieren solche traurigen Katastrophen. Da man aber dem Art mehr

So, 04/01/2018 - 12:24
[empty]

Schönes Bild. Das hat der Staatschef doch schön hinbekommen. Der wird sicher wiedergewählt. mehr

So, 04/01/2018 - 12:12
[empty]

Also sprechen wir auch über eine verfehlte Integrationspolitik. Zuvor aber: 17.000 offene Stellen in deutschen Pflegeheimen? 10.181 Leiharbeitskräfte, die in der Regel viel mehr kosten - und wenige mehr

Sa, 03/31/2018 - 13:15
[empty]

Als Konsument vor allem gehört man zur Volkswirtschaft - und hat bewußt zu entscheiden. Sich bewußt entscheiden zu können ist Freiheit. Nicht machen zu können, was man will ohne noch nachzudenken. A mehr

Do, 03/29/2018 - 18:22
[empty]

Mitte? Kommt auf den Standpunkt an. Ich fand auch Heintje immer doof. Der stand auch im Mittelpunkt, eiger Klassenkameradinnen und - seiner Mama. Das war mir unerträglich. Tage der Jugend vergehen mehr

Mo, 03/26/2018 - 16:05
[empty]

Erschütternd. Ich befürchte, dass - zumindest verbal - heute für Teile der Gesellschaft wieder Dreicke verteilt werden. Diskriminierung als ministerielle Schlechtleistung kann wahrgenommen werden. D mehr

Mo, 03/26/2018 - 09:43
Seite 2 / 255