ke1ner

Kommentare von ke1ner

[empty]

@Redneck Culture(?!): Sie sind es, der mal wieder - wie schon als "Caillou" oder "Officer Redneck" - "den Mund zu voll nimmt", mit dem ersten Kommentar die Diskussion eng führen will. Mit Seehofer de mehr

Mi, 06/20/2018 - 11:14
[empty]

"Es wäre ein Debakel, wenn sie [Merkel] aus dem Scheitern des Gipfels die Konsequenz des Rückzugs oder gar Rücktritts ziehen würde. Das wäre der Untergang der EU mit unabsehbaren Konsequenzen, eine ka mehr

Di, 06/19/2018 - 21:53
[empty]

Wenn sich Trump tatsächlich für Gewaltkriminalität interessieren würde, könnte er sich ja mal mit der Anzahl der erfassten Vorfälle, Todesfälle und Verletzten durch Schusswaffen in den USA beschäftige mehr

Di, 06/19/2018 - 21:50
[empty]

Folgt man dem link oben im Artikel findet man: "Die Zahl der Morde ist seit dem Höchstwert im Jahr 1993 fast durchgehend gesunken und lag fünf Jahre auf einem Allzeittief. Ein Im Jahr 2016 gingen die mehr

Di, 06/19/2018 - 21:40
[empty]

Zu langfristigen Trends steht im Artikel oben ein interessanter link https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2018-05/polizeiliche-krim... mehr

Di, 06/19/2018 - 21:32
[empty]

Die "gewaltigen Mängel", die Sie da behaupten, bestehen, folgt man dem Artikel, zu dem Sie verlinken, laut dem Bund deutscher Kriminalbeamter vor allem darin, dass Delikte, die nicht angezeigt werden, mehr

Di, 06/19/2018 - 21:29
[empty]

https://www.welt.de/regionales/bayern/article171616523/Die-Tiroler-disku... mehr

Di, 06/19/2018 - 13:12
[empty]

Zitat: "Übrigens: die Kunst bei Problemlösungen besteht darin, gerade auch komplizierte Probleme durch eine einfach und sicher zu handhabende Lösung zu beheben." Hat Merkel doch. Was glauben Sie, wie mehr

Di, 06/19/2018 - 13:08
Seite 1 / 225