Karl Josef Schleidweiler

6 Redaktionsempfehlungen
Name:
Karl Josef Schleidweiler

Kommentare von Karl Josef Schleidweiler

[empty]

Wandern ist der beste Weg zu sich selbst - und zu Anderen - -ohne Brimborium. mehr

Mo, 06/25/2018 - 06:02
[empty]

Alle blenden aus - jeder brabbelt vor sich hin - ohne nennenswerten Mehrwert. Wenn einander zugehört würde, wäre die Welt vielleicht ein bisschen anders . . . mehr

Sa, 06/23/2018 - 09:02
[empty]

Dieses Heimatminister-Gehabe hat etwas von deutscher Feudal-Kleinstaaterei, deren Fürsten sich auch als der Nabel der Welt fühlten: Die Geschichte ist über sie hinweggegangen. Sollte sie sich auf euro mehr

Sa, 06/23/2018 - 07:55
[empty]

Meine Eltern haben sich auch gesorgt, waren aber stets präsent und hatten ihre Kinder um sich, weil es noch keine Nachdergeburtrundumdieuhrbetreuung gab. Die 1950er-Jahre braucht niemand zurück, die mehr

Do, 06/21/2018 - 08:12
[empty]

Nicht nur der Menchenrechtsrat, die komplette Uno ist zu hinterfragen: Eine große Zahl Länder, die Demokratie und Menschenrechte missachten, sollen für selbige sorgen. Das kann nicht funktionieren. Di mehr

Do, 06/21/2018 - 07:26
[empty]

Wer solche Tragödien erlebt und, mit seiner eigenen Endlichkeit konfrontiert, überlebt hat, kann auch ein erfülltes, gelasseneres Leben führen. Es geht - ich weiß das. mehr

Do, 06/21/2018 - 07:05
[empty]

Meine Frage ist, wer hat mit Regierungen in Afrika gesprochen, ob sie bereit sind, auf ihren Territorien Schutzzonen einzurichten? Da dies weder Kurz noch Zöllner scheinen getan zu haben, ist dieses mehr

Do, 06/21/2018 - 06:58
[empty]

Davon mal abgesehen, dass Schutzzonen in Afrika Menschenleben retten könnten, wen hat man in Afrika gefragt, wer bereit ist, sie einrichten zu lassen? Ist das noch oder schon wieder kolonial? Masterp mehr

Mi, 06/20/2018 - 20:09
Seite 1 / 176