käsespätzle

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von käsespätzle

[empty]

Danke dafür, dass Sie dieses Thema wieder nach vorne bringen! Viel zu wenig wird für einen säkularen Staat gestritten. Die Schlussfolgerung allerdings kann ich nicht verstehen - warum soll die Beschne mehr

So, 03/18/2018 - 20:40
[empty]

"Zahlväter werden immer gebraucht, auch wenn die Mutter mit den Kindern schon mit ihrem neuen Freund zusammengezogen ist." ? Natürlich müssen auch dann die Kinder essen und wohnen, brauchen Kleidung u mehr

Mi, 01/24/2018 - 21:14
[empty]

Können Sie das mal vorrechnen? Eine Eigentumswohnung (nicht neben dem Flughafen) in Frankfurt mit 3 Zimmern ohne Eigenkapital mit hoher Tilgungsrate für 1000 Euro? Mit dem Rechner auf Immobilienscout mehr

Mo, 10/02/2017 - 19:38
[empty]

Liebe Zeit, wenn Ihr die Identität des Paares schützen wollt, müssten die Namen und Orte schon etwas mehr verändert sein. Mehr schreibe ich hier nicht, damit nicht noch mehr Menschen die Klarnamen erk mehr

Mo, 06/05/2017 - 19:27
[empty]

"Aber Vielleicht können die Großeltern von Familie Hauser ja mal 2 Wochen Urlaub in einer kleinen Pension um die Ecke machen (bloß nicht im Haus!), und sich mal bißchen mit reinhängen? Am besten Beide mehr

Fr, 04/21/2017 - 13:40
[empty]

Es gibt doch nicht nur die Pole anarchisch und geleckt. Dazwischen befindet sich doch eine ganze Bandbreite an Gestaltungsmöglichkeiten, die den Bedürfnissen aller BewohnerInnen einer Stadt Rechnung t mehr

Mi, 09/21/2016 - 21:12
[empty]

Das werfe ich dem Bahnhofsviertel auch nicht vor, eher unserer Gesellschaft. Aber dem Artikel werfe ich vor, dass er das ausblendet. Nein, es ist nicht besser, wenn alles fein säuberlich getrennt ist mehr

Mi, 09/21/2016 - 21:09
[empty]

Als Frankfurterin (ja, ich kenne das Bahnhofsviertel auch nachts), kann ich über den weltfremden Artikel nur den Kopf schütteln. Das Drogen- und Kriminalitätsproblem ist nicht harmlos oder sogar hip, mehr

Di, 09/20/2016 - 22:10
Seite 1 / 2