js.b

5 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von js.b

[empty]

Ich stimme Ihnen fast vollumfänglich zu, bis auf die Passage mit der "Zivilgesellschaft". Wissen Sie, das ist so ein herrliches Verlegenheitswort, denn es bedeutet alles und nichts zugleich. Wer genau mehr

Mi, 04/18/2018 - 12:22
[empty]

Danke, dass Sie Weinstein und Hitler auf eine Stufe stellen, so wird auch dem letzten offensichtlich, wie überdreht die Debatte ist. Ansonsten: Ich glaube, man liest an keiner Stelle hier im Forum, d mehr

Di, 04/17/2018 - 15:18
[empty]

Sie haben's nicht verstanden. Dafür habe ich mittlerweile gut verstanden, wie im Mittelalter der Lynchmob funktioniert hat. (Für Sie zur Erklärung: Das war vor dem, was wir heute Rechtsstaat nennen, mehr

Di, 04/17/2018 - 15:12
[empty]

Mein Beileid: Es sind rechtsstaatliche Grundsätze und Prinzipien, die da für Sie offenbar zum Himmel schreien. Egal was Sie von Weinstein halten. ("Frauen in Berlin"? DAS Thema eignet sich nun wirkli mehr

Di, 04/17/2018 - 11:27
[empty]

> Erheben Sie auch Ihre Stimme, wenn > geschlechtsreife Jugendliche auf > einmal ein Kreuz tragen? Sie meinen diese großen, Schuhkarton-großen Kreuze, die sich reihenweise Leute christlichen Glaubens mehr

Do, 04/05/2018 - 17:28
[empty]

> Ich weiß ja nicht, ob ein Verbot nicht genau dem > politischen Islam in die Hände spielt. Nach dieser Logik müsste ein Hakenkreuzverbot zum Erstarken der rechten Szene führen. Glaube nicht, dass d mehr

Mi, 04/04/2018 - 14:30
[empty]

> Ein Kopftuch ist mitnichten nur religiöses Symbol. Richtig! Sondern auch ein gesellschaftliches Symbol eines konservativen Islamverständnisses, das - auch im Sinne der progressiveren Muslime - in E mehr

Mi, 04/04/2018 - 14:23
[empty]

Moderate Muslime wie Ahmad Mansour sowie die Frauenrechtsorganisation Terre des Femmes haben genau dies für Deutschland längst gefordert: https://www.welt.de/politik/deutschland/article168203573/Islam mehr

Mi, 04/04/2018 - 14:15
Seite 1 / 61