Japhet

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Japhet

[empty]

Menschenwürde ab dem ersten Tag - aber nur bei Anwesenheit in Deutschland. Ein anderer Aserbaidschaner, der nicht nach Deutschland migrierte, hat also keine Menschenwürde? Oder wollen Sie doch auch di mehr

Di, 07/17/2018 - 17:06
[empty]

Solche Diskussionen muss man ernsthaft wollen, wenn auch mir offenem Ausgang. Wie viele Menschen, welche weder selbst noch deren Verwandte jemals in deutsche Sozialsysteme eingezahlt haben oder zahlen mehr

Di, 07/17/2018 - 17:04
[empty]

"Ein Deutscher mit palästinensischen Wurzeln greift einen jüdischen Professor an, schlägt und schubst ihn." Wenn der Deutsche als mit "palästinensische Wurzeln" bezeichnet wird, dürfte er kaum die de mehr

Di, 07/17/2018 - 16:49
[empty]

Sie selbst scheinen sich gar nicht dafür zu interessieren, dass antisemitische Angriffe geahndet werden. Denn diesen Angriff hat ein junger Palästinenser mit deutschem Pass begangen - und über den dis mehr

Di, 07/17/2018 - 11:59
[empty]

Sie stellen das "Szenario" so stark verkürzt da, dass Ihre Darstellung falsch ist! Ein Professor (ist der Beruf des Angegriffenen eigentlich von Relevanz?) wird angegriffen, und eine Begleitperson ruf mehr

Di, 07/17/2018 - 11:58
[empty]

Ist das Ihr "Strickmuster"? Die Polizei hat immer Unrecht? In der Tat sollte der Abschluss der Ermittlungen abgewartet werden. Bis dahin gilt auch für einen Polizisten die Unschuldsvermutung. mehr

Di, 07/17/2018 - 11:54
[empty]

Es geht seitens Tunesien nicht um „Auslieferung“, sondern um Erlaubnis der Ausreise. Eigentlich pervers. Wenn Tunesien den Gefährder also ausreisen ließe, ist die These der Gefährdung in Tunesien hinf mehr

Mo, 07/16/2018 - 22:55
[empty]

Was soll diese Bemerkung im Zusammengang dieses Falls? Der eigentliche Angreifer war ein Palästinendet, dem man wohl aufgrund des liberalen deutschen Staatsbürgerschaftsrecht den deutschen Pass gesche mehr

Mo, 07/16/2018 - 22:50
Seite 1 / 593