Hamburgerin2.0

36 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Hamburgerin2.0

[empty]

Klar freut das die AfD. Habe ich ja geschrieben. Mit purer Angsterzeugung vor einem Erstarken der AfD redet man mir die Überzeugung, dass es sich bei den Herren von der CSU um absolute Nullnummern ha mehr

Do, 07/19/2018 - 01:24
[empty]

Nein, andersrum wird ein Schuh draus: Wenn man deutlich genug spricht (und wirklich spricht, was ich in diesem Falle bezweifle), versteht einen SOGAR eine Fünfjährige. Das impliziert, dass einen Journ mehr

Do, 07/19/2018 - 00:57
[empty]

Wieso sind denn die Grünen und Linken in der Mehrheit? Ich dachte, die AfD spricht für "das Volk"? Und, keine Sorge, das mit der AfD haben wir schon bemerkt. Hilft ja nix, muss sich dann die CSU mit mehr

Do, 07/19/2018 - 00:52
[empty]

Hallo Kinxa, na ja, genau genommen hatte er sich nicht direkt geoutet, aber da er so nachdrücklich und auffällig Mitleid heischend für einen Mittäter Partei ergriff, habe ich mal in sein Profil gesch mehr

Do, 07/19/2018 - 00:42
[empty]

Mit "keine Widersprüche" meine ich: Aus Sicht der Anhänger keine Widersprüche mehr

Do, 07/19/2018 - 00:18
[empty]

Ich denke eher, dass es an der nationalpopulistischen Ideologie allgemein liegt. Dasselbe Phänomen kann man nämlich auch in Deutschland beispielsweise bei AfD-Anhängern beobachten und damit meine ich mehr

Do, 07/19/2018 - 00:17
[empty]

Ich gebe zu, das ist kein schlechter Vorschlag. Jedoch gebe ich zu bedenken, dass er immerhin auf seine Berater, seine Frau und seinen Daddy gehört hat und sich höchstwahrscheinlich hat belehren lasse mehr

Mi, 07/18/2018 - 23:55
[empty]

Genau genommen gilt es gerade für die nicht - sollte es aber im Normalfall, wenn man fair sein will. Wenn man jedoch alles zusammen nimmt, was er bisher so von sich gegeben hat, scheint es mir wahrsch mehr

Mi, 07/18/2018 - 23:51
Seite 1 / 921