Das Profilbild von Frl.Clarissa

Frl.Clarissa

9 Redaktionsempfehlungen
Name:
Clarissa
Jahrgang:
MCMXC

Meine Interessen

Bücher:
Viele unterschiedliche Bücher stapeln sich zuhause, leider auch viel noch ungelesen.
Film/TV:
Dowton Abbey, Pride and Prejudice, Screwball-Komödien, Filme von Stanley Kubrick
Musik:
Klassische und alle gute Musik
Kunst:
Ballett, klassische Musik, Klavierspielen
Hobbies:
Ballett, meine Familie und Freunde, gute Gespräche nicht nur am Kamin, Interessante Menschen kennen lernen, Golf

Mein Kurzporträt

Über mich:

Ein charmanter Augenaufschlag sagt manchmal mehr als viele ungestüme Worte!
Ich bin das Produkt, einer aus der Zeit gefallenen Erziehung und Gesellschaft

Kommentare von Frl.Clarissa

[empty]

Lamé wirkt nur edel, wenn es, wie im Märchen versprochen, aus reiner Seide und Gold oder einem Mischgewebe mit Seide oder Viskose und Edelmetallfäden besteht. Dieser Luxus hat seinen Preis. Aus purem mehr

Do, 09/20/2018 - 00:01
[empty]

Diese Regierung noch weitere drei Jahre und wir erleben die politische Stimmung zum Ende der Weimarer Republik. mehr

Mi, 09/19/2018 - 21:59
[empty]

Die Prüfung ist sicher nicht leicht, aber müssrn nicht z. B. Medizinstudenten für ihre Anatomieprüfungen eine mindestens vergleichbare Gedächtnisleistung erbringen und in kürzerer Zeit ohne Möglichkei mehr

Sa, 09/15/2018 - 08:02
[empty]

Mode, hier Bekleidungsmode, bezeichnet einen gewissen einheitlichen Stil der Bekleidung und nicht ein konzeptloses Durcheinander verschiedenster Accessoires. Die meisten der gezeigten "Ensembles" ze mehr

Fr, 09/14/2018 - 18:13
[empty]

Es scheint nichts Neues in der Mode zu geben, es kommt bestefalls das Alte in neuem Gewand wieder, begleitet von Schalmeienklängen neuer LobrednerInnen. mehr

Fr, 09/14/2018 - 17:37
[empty]

"Man kann auch aufs Dorf ziehen, da sind die Mieten günstiger." Ihrer Vorstellung nach vermutlich am Besten in abgelegene aussterbende Dörfer ohne Infrastruktur und ohne Anschluss an den ÖPNV. Da fäl mehr

Fr, 09/14/2018 - 17:27
[empty]

Selbst mit 48% werden viele der heutigen Geringverdiener unter der Armutsgrenze leben und also auf staatliche Alimentation angewiesen sein. Wenn aber in Zukunft ein immer größerer Anteil der Bevölkeru mehr

Fr, 09/14/2018 - 16:55
[empty]

Der wachsende Zuspruch zur AfD beruht nur zum Teil aus einem latenten rechtsnationalem bis faschistischem Anteil unserer Bevölkerung, vielmehr zunehmend aus dem wachsendem Anteil der Bevölkerung, die mehr

Fr, 09/14/2018 - 16:35
Seite 1 / 290