fablen24

Kommentare von fablen24

[empty]

Super Artikel! Freundlich, menschlich, klar! Wie man jetzt genau da ein vom andern unterscheiden kann, ist - wie bei fast allen Normierungen - sicher nicht einfach. Aber ich denke auf Dauer wird unser mehr

Mi, 05/30/2018 - 21:52
[empty]

ich fand ihn einen der besten Tatorte seit langem. Die Mutter (Mette) war unglaublich glaubhaft gespielt. Auch der Vater hat den Traumatisierten sehr gut gegeben. Es ging nicht um Banken oder Leistung mehr

Mo, 04/09/2018 - 18:55
[empty]

Schlimmes Geschwurbel - Uhh - Philosophen sind - böse und sehr reduziert gesagt - Menschen, die alles wissen und dabei von nichts eine Ahnung haben. Oder: Verstehen ist nur der Trostpreis. Der Text sc mehr

So, 04/08/2018 - 18:41
[empty]

Ist das hier Dr. Sommer für Erwachsene? Miteinander Sprechen hat wohl immer geholfen Oder ist es ein asiatischer Sinnspruch? Auch die größte Liebe beginnt mit dem ersten Kuss? mehr

Fr, 03/16/2018 - 13:03
[empty]

Homöopathie kann man gut verstehen, wenn man es nicht als Behandlung mit einem Arzneimittel betrachtet, sondern als eine Art "Psychosomatische Gesprächstherapie mir eher schamanischem Anteil" Klar mehr

Mo, 10/09/2017 - 15:10
[empty]

ich habe einen goldenen Helm - der wird sehr gut bemerkt mehr

Mo, 09/25/2017 - 23:15
[empty]

kann schon sein, dass das die ursprüngliche Bedeutung von Bildung ist. Der Autor verwendet sie aber sehr unscharf. Eher im Sinne von Schulbildung. Sicher, mit "Glück" in der Schule wären wir ein Stüc mehr

Sa, 09/23/2017 - 14:50
[empty]

Begreifen ist nicht so mein Problem. ;-)) Wenn Sie Bildung durch Persönlichkeitsentwicklung ersetzen, ergibt sich viel Sinn in dem Artikel. Und viele Verstrickungen fallen von selbst weg. Persönlichk mehr

Sa, 09/23/2017 - 11:03