emilwer

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von emilwer

[empty]

In Krimis wird meist so getan, als sei die deutsche Polizei sehr zögerlich, Gewalt gegen irgendjemanden einzusetzen, selbst einen mutmaßlichen Schwerkriminellen. Weil sie ja alle sofort zu bedauernswe mehr

Sa, 07/14/2018 - 15:55
[empty]

Es stimmt zwar, dass die CSU-Akteure die kommende Landtagswahl ständig im Hinterkopf haben. Aber es stimmt auch, dass die CSU von Anfang an die Merkelsche Flüchtlingspolitik im Herbst 2015 scharf kri mehr

Mo, 07/09/2018 - 13:53
[empty]

Ein abwegiger Kommentar. Alle Verfassungen sind menschengemacht und unperfekt. Auch und gerade die amerikanische. Die Fehlentwicklungen der US-Zivilisation zeigen das allzu offensichtlich. Deutschla mehr

So, 07/08/2018 - 15:11
[empty]

Egal, was man von Özils Erdogan-Auftritt hält: Es ist kompletter Unfug, ihm die Schuld am schlechten Abschneiden der DFB-Elf zu geben. Aber Löw und Bierhoff, denen muss man die Hauptverantwortung am mehr

Fr, 07/06/2018 - 20:44
[empty]

Bei der Bundestagswahl war Merkel die Spitzenkandidatin der gesamten Union. Deshalb ist es Unsinn, die Stimmen in Bayern einfach der CSU aufs Konto zu schreiben. Laut Umfragen hätte bei Spaltung und mehr

Mo, 07/02/2018 - 18:48
[empty]

Welch ein Unsinn. Fußball ist einerseits ein Sport und damit ein Freizeit-Vergnügen, für die aktiven Spieler wie für die Zuschauer. Inzwischen ist aber auch ein großes Unterhaltungsgeschäft daraus g mehr

Mo, 07/02/2018 - 13:32
[empty]

Selbstverständlich ist Mesut Özil "ein Mensch" und verdient als solcher auch Mitgefühl und Anteilnahme in der Situation des Scheiterns/Versagens - wie alle anderen in der Nationalmannschaft. Aber - u mehr

So, 07/01/2018 - 15:59
[empty]

Sarrazin mag nicht immer und in jeder Einzelheit Recht und manchmal sich auch polemisch zugespitzt geäußert haben. Aber wenn Sie ihn als schwafelnden Demagogen hinstellen, wissen Sie einfach nicht, wo mehr

Fr, 06/29/2018 - 22:26
Seite 1 / 85