Dohlenmann

13 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Dohlenmann

[empty]

Wer sagt, dass die bei einem No Deal Ihnen diese Pässe so einfach geben? Warum sollte Irland dort weitermachen - gerade, wenn es keine Vereinbarungen gibt? Wer sagt, dass bei einem No Deal die Kranken mehr

Do, 06/21/2018 - 23:56
[empty]

...und vergessen Sie nicht die Schlangen der LKWs in Dover. 2015 hat man mit EU-Mitgliedschaft schon einmal Schlangen gehabt, hinsichtlich der Calais-Flüchtlingskrise. Ohne EU könnte das alles noch sc mehr

Mi, 06/20/2018 - 23:26
[empty]

So einfach ist das nicht. Der "meaningful vote", der in Rebell Grieves eingebracht wurde, hätte durchaus mehr bedeutet, als "April, April". Das Parlament hätte dann die Komptenzen für den Brexit an si mehr

Mi, 06/20/2018 - 22:25
[empty]

Wie schon oft gesagt, waren Corbyn (mit b bitte ;)) und Labour wohl heilfroh bei dem Ergebnis der letzten Wahl: Sie hätten den Brexit nicht einfach abblasen können. Doch sie haben so gut abgeschnitten mehr

Mi, 06/20/2018 - 22:20
[empty]

Das Problem ist doch nicht, dass die CSU mit einer härteren Flüchtlingspolitik nicht sogar irgendwo richtig läge. Problematisch ist vielmehr, dass sie ein völlig verqueres Narrativ verbreitet, nämlich mehr

Mi, 06/20/2018 - 21:46
[empty]

Umso interessanter ist es eigentlich, dass dieses Relikt bisher die einzigen waren, die beim Brexit ein wenig auf die Bremse getreten sind bzw. dafür sorgten, dass dieser auch demokratisch verhandelt mehr

Mi, 06/20/2018 - 20:40
[empty]

Und vor allen Dingen, was alle EU-Feinde gerne ignorieren bei diesem Argument: Es sind die Mitgliedstaaten, die eine demokratischere EU immer wieder blockieren. Dass es Defizite gibt, bestreitet wohl mehr

Mi, 06/20/2018 - 20:37
[empty]

Dude... mehr

Mi, 06/20/2018 - 19:37
Seite 1 / 109