Die Freiheit liebender

Kommentare von Die Freiheit liebender

[empty]

Ein weiterer Kritikpunkt an Pikettys “Das Kapital im 21. Jahrhundert“ ist, dass er nicht unterscheidet zwischen Kapital und Vermögen. „Die vom Eigentümer selber genutzte Wohnung rechnet Piketty zum K mehr

Do, 06/21/2018 - 13:22
[empty]

"Es scheint aber tatsächlich so zu sein, dass er bei den Prämissen extrem geschlampt hat." Das ist auch meine Meinung, denn Thomas Piketty hat in “Das Kapital im 21. Jahrhundert“ nicht DEN Kapitalism mehr

Do, 06/21/2018 - 13:19
[empty]

Der Trugschluss Pikettys ist es, zu meinen, in freien Märkten sei eine errungene Gewinnposition in Stein gemeißelt. Denn die Kunden entscheiden immer wieder aufs Neue über den Fortbestand des Unterneh mehr

Do, 06/21/2018 - 13:14
[empty]

"Im Falle des ESM ist Deutschland Bürge und zwar gemäß seinen Kapitalanteils," Als Kreditgeber ist der ESM Gläubiger und nicht Bürge. Denn ein Bürge gibt keinen Kredit sondern bürgt lediglich für ein mehr

Do, 06/21/2018 - 12:26
[empty]

Welcher Staat hat denn in seiner Geschichte nicht andere Staaten mit Kriegen überzogen? Soll man die Schäden nun alle auflisten und Reparationen verlangen? Wie sieht es denn da mit Reparationszahlunge mehr

Do, 06/21/2018 - 12:16
[empty]

Während die EZB erst planen QE zu beenden, hebt die US-Zentralbank (FED) bereits den Leitzins an. Da es seit 1971 (dem Schließen des „Goldfensters“ durch Präsident Nixon) jedes mal in Folge einer Zins mehr

Do, 06/21/2018 - 12:01
[empty]

Die Ausgangslage war, dass Griechenland zu viele unwirtschaftliche Staatsunternehmen unterhielt und zu hohe Ausgaben im Verhältnis zu seinen Einnahmen hatte und daher zahlungsunfähig wurde, mehr

Do, 06/21/2018 - 11:57
[empty]

Der ESM gibt keine Bürgschaften, er gibt Kredite, wie eindeutig aus der in meinem Kommentar #2.14 verlinkten Erklärung des Bundesfinanzministeriums hervor geht. mehr

Do, 06/21/2018 - 11:54
Seite 1 / 56