Cosmopolit3

Kommentare von Cosmopolit3

Danke, ZON,

für das Interview, sehr schön und inspirierend. Jetzt muss ich noch die Ausstellung sehen. mehr

Di, 09/23/2014 - 18:59
Auch wenn ich damit Gefahr laufe,

auf der black list der NSA zu gelangen: ich mag nicht konsumieren, ich versuche, so wenig wie möglich zu kaufen- also brauche ich das Ding nicht. mehr

Do, 06/19/2014 - 01:13
Die Mauer

ist so eine Krux: die Deutschen verteufeln sie, weil ihre eigene Geschichte damit gnädig war. Wenn sich aber zwei Nachbarn die Köpfe einschlagen, soll man sie erstmal trennen. Auch der Spruch „Gute Zä mehr

Mi, 05/28/2014 - 22:00
Danke für den diesmal tiefgründigeren Artikel

der die vielen anderen Kräfte und Spieler in dieser Tragödie näher beschreibt. Beim letzten Artikel über Boko Haram habe ich genau das bemängelt, daraufhin wurde ich von den Foristen hier missversta mehr

Mi, 05/07/2014 - 18:04
Wieder mal ein Beispiel für unvollständige, voreingenommene

Berichterstattung. Ohne diese gewalttätigen Mörder und Vergewaltiger zu kennen, und schon gar nicht etwas hier rechtfertigen zu wollen: es ist aber gut möglich, dass einige Fakten hier absichtlich ( mehr

Mo, 05/05/2014 - 16:35
Ja, die Fotos sind sehr scharf,

und ich sehe sogar die Sohlen der Schuhe. Schön. Was nun? Kunst? mehr

Fr, 03/14/2014 - 20:25
Hier ist eine andere Erklärung,

weil mathematisch so einfach: der Mensch kann die Zeit nur anhand dessen, was er erlebt hat, verstehen. Für einen 10-jährigen ist ein Jahr 1/10 seines Lebens (oder eher 1/5, wenn mensch die ersten J mehr

Sa, 03/08/2014 - 17:40
Dass es höchstwahrscheinlich Unsinn ist, bestreite ich nicht.

Ich fand aber den Artikel, mit dieser Überschrift und diesem Ton, eher zu einer Blöd-Zeitung passend. Mir ging es nicht um Fakten, sondern wie die Geschichte dargestellt wurde. Ich brauche Ihnen auch mehr

Fr, 02/28/2014 - 21:39
Seite 1 / 4