Commomsense2006

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Commomsense2006

[empty]

Also ich finde, der Ehrensold ist dur haus angemessen, ich möchte nicht erleben, dass ein Ex-BP sich sein schmales Gehalt dadurch aufbessern muss, dass er Möbelmärkte eröffnet oder dergleichen. Auch mehr

Fr, 09/21/2018 - 12:08
[empty]

"Das GG spricht aber auch davon, dass Eiegntum verpflichtet. Es geht auch nicht darum zu verbieten was einem nicht gefällt, sodnern darum etwas zu verbieten, was für die Gesellschaft untragbare Kosten mehr

Do, 09/20/2018 - 12:22
[empty]

Genau, verbieten wir einfach, was uns nicht gefällt und machen uns lieber keine Gedanken darum, wie das in der rauen Wirklichkeit funktionieren soll und wie das mit dem im GG garantierten Recht auf Ei mehr

Do, 09/20/2018 - 11:05
[empty]

Natürlich ist es so, wie es ist, nicht gut. Aber der Ansatz ist nicht in Ordnung. Die Verbesserung muss aus den Ländern selbst kommen. Sonst zahlt KiK nachher Schadenersatz, aber Xinhua aus China, die mehr

Mi, 09/19/2018 - 15:14
[empty]

Ja, das ist schon derber Kontrast. Aber, zu den Zeiten, als das noch nicht so war, ging es den Armen in diesen Regionen da besser? Und, wie können wir bei Verzicht auf Hundefutter und Plastikspielze mehr

Mi, 09/19/2018 - 15:01
[empty]

"Immerhin sind seit 1990/91 ca 400 Millionen Menschen verhungert, obwohl weltweit genug Nahrung für alle produziert wird." Haben Sie zu dieser Behauptung auch irgendeine Quelle? Nach dem, was ich so mehr

Mi, 09/19/2018 - 14:43
[empty]

"Der Welthandel wird heute ja von Unterschieden bei Lohn- und Produktionskosten ( zumeist aufgrund fehlender Umweltschutzbedingungen) angetrieben." Nicht nur, sondern auch vom technischen Stand der P mehr

Mi, 09/19/2018 - 14:15
[empty]

"Diese Firmen und die Konsumenten, die bei ihnen einkaufen, sind die Profiteure solcher untragbarer Arbeitszustände. Und sie diktieren den Preis. Weil wir T-Shirts für 3,99€ kaufen wollen." Ich denke mehr

Mi, 09/19/2018 - 12:05
Seite 1 / 386