Beinemann

Kommentare von Beinemann

[empty]

„Schon mal so weit gedacht, dass weiteres Auseinanderdriften der Einkommen irgendwann bedeutet, dass einem pro Arbeitsmonat entweder gar nichts oder das gesamte Weltvermögen überwiesen werden müsste?“ mehr

Fr, 03/23/2018 - 08:59
[empty]

Habe einen KfW-Studienkredit in Anspruch genommen, mein Studium erfolgreich beendet und zahle jetzt zurück. Schön ist das nicht. Wenn es irgendwie geht, geht arbeiten, Leute! Ich kann euch sagen, dass mehr

Di, 03/13/2018 - 09:39
[empty]

Irgendwie scheine ich der einzige Mensch auf dem Planeten zu sein, der nicht von Louis C.K. glaubte, er überspitze und letzten Endes winde er sich als der Gute heraus. Für mich lebte seine Comedy imme mehr

Mi, 01/31/2018 - 17:22
[empty]

Ich habe mal vor einigen Jahren versucht einen Artikel zu erweitern bzw. zu verändern. Obwohl ich solide wissenschaftliche Quellen angab und die Informationen durchaus relevant waren, nahm man die Änd mehr

Mo, 01/15/2018 - 14:08
[empty]

Ich finde die Interpretation bemerkenswert, weil der Autor sich so gar nicht vorstellen kann (aber vielleicht täusche ich mich ja hier?), dass die Serie unironisch gemeint ist und dahinter ein konserv mehr

Do, 01/11/2018 - 16:57
[empty]

Und was ist mit den Argumenten von Netter Kerl? Machen Sie doch mal den Anfang und vollziehen Sie seine Argumente nach. Sie entkräften so ziemlich alles, was ansonsten behauptet wird von Gender-Seite. mehr

Do, 12/21/2017 - 14:02
[empty]

„Johannes: Nein. Das ganze Thema hat für mich auch mit Stolz zu tun. Stolz, Ehre und Loyalität, das sind Tugenden, hinter denen ich stehe. Wenn man jetzt sagt ‚Ehre? Dann solltest du eine fremde Arbei mehr

Di, 12/12/2017 - 09:16
[empty]

Der nötige Coup wäre die (Wieder-)Vereinigung mit der Linken. Die SPD müsste dafür inhaltlich regressiv werden, was ihr aber durchaus helfen könnte. mehr

Do, 11/23/2017 - 12:30
Seite 1 / 21