August S

11 Redaktionsempfehlungen
Name:
August S

Kommentare von August S

[empty]

"Diverenzierung ist in Deutschland mittlerweile ein Fremdwort!" Den Einduck hab ich auch! Haha! Sorry... mehr

Mi, 10/17/2018 - 15:27
[empty]

Ups, nochmal den Welt-artikel verlinkt Hier der Zitierte: https://www.freitag.de/autoren/christian-fueller/laendle-ganz-unten mehr

Mi, 10/17/2018 - 06:25
[empty]

Übrigens hier ein Artikel dazu: "Allerdings haben die Kritiker gleich ein doppeltes Problem in ihrer Argumentation. Zum einen hatten die Gemeinschaftsschüler an dem Test, der Baden-Württemberg in de mehr

Mi, 10/17/2018 - 06:24
[empty]

Der Kultusminister in BW war erst ein SPDler und ist nun eine CDU-Frau. mehr

Mi, 10/17/2018 - 06:20
[empty]

Klar, wenn die CSU jetzt alles umsetzt, was der kleinere Koalitionspartner will, dann wäre das natürlich auch eine Möglichkeit.^^ mehr

Mi, 10/17/2018 - 06:10
[empty]

Naja, es heisst ja nur Fraktions"zwang", es kann ja keiner aus der Parttei ausgeschlossen werden, weil sie oder er mit seinem Gewissen abstimmt. Wird halt dann gemobbt und in der Kantine mit Essen bew mehr

Mi, 10/17/2018 - 06:08
[empty]

Würde ich auf jeden Fall bei irgendwelchen Kleinigkeiten machen. Stimmen die FW dann gegen ihr eigenes Wahlprogramm (z.B. bei bestimmten sozialen Aspekten, die die CSU so nicht auf dem Menü hat), wär mehr

Mi, 10/17/2018 - 05:59
[empty]

Noch lustiger wäre übrigens, wenn SPD, Grüne und FDP gemeinsame Anträge einbringen würden, die im FW-Wahlprogramm standen ( einfach zum Spaß zum Beispiel :p ). Denn ohne Fraktionszwang müssten die FW mehr

Mi, 10/17/2018 - 05:54
Seite 1 / 904