Apfelsaftschorle

44 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Apfelsaftschorle

[empty]

Schon mal schwanger gewesen und eine Geburt durchlebt, mit allen Schwangerschaftsbeschwerden, Rissen, Körperlichen Nachwirkungen und all den Ängsten? Nein? Machen Sie mal. Dann reden wir nochmal über mehr

Fr, 04/20/2018 - 12:47
[empty]

"Die gesamte Freiheit rund um das Auto geht verloren und damit Stück für Stück ein großer Teil Selbstständigkeit, Selbstvertrauen und jeden Tag tausende Möglichkeiten." Das ist doch Quatsch. Gerade i mehr

Do, 04/19/2018 - 13:54
[empty]

Das Beispiel mit dem Piloten hinkt - hier wäre maximal eine Informationspflicht an den Arbeitgeber angezeigt, nicht an die Polizei. Und das mit dem Autoattentat: zählen wir doch mal all die Verkehrst mehr

Mi, 04/18/2018 - 09:15
[empty]

Diesen Eingriff in Daten hat man bei Verbeamtungen und auch bei so Sachen wie Berufsunfähigkeit. Ich finde es immer wieder unglaublich, dass Menschen mit Vorerkrankungen, die in der Lage sind, sich se mehr

Mi, 04/18/2018 - 09:05
[empty]

Sie sagen es : Tatbestand. Einen Suizid ankündigen ist kein Straftatbestand. Nicht mal der Versuch, ob gelungen oder missglückt, ist ein Straftatbestand. mehr

Mi, 04/18/2018 - 08:52
[empty]

Warum? Was geht das jemanden an - außer im Fall von Pädophilie? Angenommen jemand hat Anfang des Studiums eine schwere Depression, begibt sich in Behandlung, macht entsprechende Therapien und ist gene mehr

Mi, 04/18/2018 - 08:00
[empty]

Um die geht es nicht. Es geht um jeden, der auch nur ankündigt, Suizid begehen zu wollen... mehr

Mi, 04/18/2018 - 07:56
[empty]

Der Vergleich ist sowas von daneben. Infektionskrankheiten sind meldepflichtig, weil sie ansteckend sind. Kurze Info an Sie: sind psychische Erkrankungen nicht. Außerdem ist es ein Unterschied, ob Sie mehr

Mi, 04/18/2018 - 07:54
Seite 1 / 229