Das Profilbild von Antisthenes

Antisthenes

2 Redaktionsempfehlungen
Name:
Antisthenes

Artikel von Antisthenes im früheren Leserartikelblog

Jetzt rigoros zu sparen, führt in die nächste Krise!

Moin, Land auf, Land ab überschlägt sich die politische Klasse in Deutschland mit zum Teil grotesken Sparvorschlägen. Warum eigentlich? Deutschland sollte die kommende, wirtschaftliche Erholung dafür  mehr
Do, 06/03/2010 - 10:24

Staatshilfe und ihre Grenzen

Die schwarze Wolke der Finzanzkrise verziehte sich nach und nach und da war schon die nächste auf Satellitenbildern zu sehen. Es handelt sich hierbei nicht um die nächste Investmentblase, die ist noch mehr
Di, 04/20/2010 - 13:09

Kommentare von Antisthenes

[empty]

Es ist schlicht und ergreifend naiv und entspringt Junkers Hybris, dass bspw. ein Beitritt Serbiens die notwendige Zustimmung ALLER bisherigen Mitglieder erhält.... Das wird ein Schmierentheater erste mehr

Di, 02/06/2018 - 21:46
[empty]

Das war vor der UN Charta... mehr

Mo, 10/23/2017 - 21:00
[empty]

Wenn Sie damit nur Negatives assoziieren, ist das offensichtlich ihr Problem. mehr

Do, 10/19/2017 - 20:43
[empty]

Nein, aus aus „stolt“ für prächtig - niedermitteldeutsch. mehr

Do, 10/19/2017 - 20:42
[empty]

Sprechen Sie von den 1989er Demos? Oh wait... mehr

Do, 10/19/2017 - 20:38
[empty]

Da Identität auf Unterscheidung beruht und die Unterscheidung ein Verfahren ist, das ein Ganzes untergliedert, kann ein Körper nur als Ganzes Identität erlangen. Daher wird verständlich, weshalb Mensc mehr

Do, 10/19/2017 - 20:37
[empty]

Schatten der Vergangenheit gepaart mit verkorkster „linker“ Demagogie, fertig ist die kakophone Diskussion über eine eigentliche Selbstverständlichkeit der menschlichen Natur. Dem Wunsch nach einem An mehr

Mo, 10/09/2017 - 22:27
[empty]

Warum fehlende Rechtsgrundlage? Natürlich kann sich Katalonien abspalten, das wäre nicht die erste Sezession in der Geschichte. Nur weil es den deutschen Urlauber Unbehagen beschert, dass er eventuell mehr

So, 10/01/2017 - 14:01
Seite 1 / 117