Anonym21

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Anonym21

[empty]

So allgemein möchte ich Ihnen da nicht zustimmen. Poker beispielsweise ist ein netter Zeitvertreib wenn man Spieler gegen Spieler (anstatt gegen die Bank) spielt und hat allein aufgrund der sozialen K mehr

Mo, 05/14/2018 - 20:09
[empty]

Das Mandat der Wähler haben sie sicher nicht für die Korruption der Justiz erhalten, denn die sollte dank Gewaltenteilung eigentlich völlig unabhängig von den gewählten Volksvertretern sein. Das ist mehr

Fr, 04/13/2018 - 23:06
[empty]

> Aber dazu, solche Firmen aus dem Markt zu kriegen, kann jede/r beitragen - einfach nix bei denen bestellen. Ich begrüße ja die Einstellung, aber eines der größten Probleme mit der Theorie unseres W mehr

Fr, 03/09/2018 - 13:39
[empty]

Je mehr ich über die Zustände in Start-Ups erfrage, desto mehr stelle ich das gesamte Modell infrage. Zugegebenermaßen hat man in manchen Branchen hat man ohne größere Investoren keine Chance, aber di mehr

Fr, 03/09/2018 - 13:27
[empty]

> Da ich selbst zwei Busfahrer in meinem Bekanntenkreis habe, weiß ich, dass in einigen Fällen auch sehr fit anmutende Personen einen "Schwerbehindertenausweis" haben und dann (schwere Koffer schleppe mehr

Mi, 03/07/2018 - 23:47
[empty]

> Wer kommt diesen Mensch zuhilfe? Die UN? Die USA? Irgendjemand? Was soll man denn Ihrer Meinung nach tun? Mal wieder gegen Sozialisten in Lateinamerika intervenieren, weil das ja während des Kalten mehr

Mo, 12/11/2017 - 04:54
[empty]

> Was die lockere Einstellung der Amerikaner zu Medikamenten angeht, haben Sie Recht. Dazu trägt sicher auch die alltäglicher Fernsehwerbung für Medikamente (die für mich, als Mitarbeiter der Pharmain mehr

So, 11/26/2017 - 13:27
[empty]

> Gut zu erfahren, dass hinter der Ablehnung von "Hypermoral" - was andere üblicherweise Mitmenschlichkeit nennen - schlicht eine verquere Sehnsucht steckt, böse sein zu dürfen. Nein, die Hypermorali mehr

So, 11/26/2017 - 13:09
Seite 1 / 49