Das Profilbild von anjarco

anjarco

Wohnort:
München

Kommentare von anjarco

[empty]

"natürlich gibt es die" und welche Vorschläge, die nicht gegen das Grundgesetz verstoßen, sollen das sein? "Also läuft ihr Argument völlig ins Leere" Na dann mal los mit einem Vorschlag, der nicht mehr

Sa, 07/14/2018 - 15:36
[empty]

"Es ist gut, dass die USA und Russland wieder miteinander sprechen." Wann haben die nicht miteinander gesprochen? "wobei Trump sicherlich gefährlicher für die EU ist als Putin. " Wie Begründen Sie mehr

Sa, 07/14/2018 - 11:42
[empty]

"Ist das Niveau dieser headline wirklich der Zeit würdig?" Immerhin haben Sie wenigstens die Überschrift gelesen (Applaus). Kommt noch etwas zum Inhalt des Artikels oder war es das? mehr

Sa, 07/14/2018 - 11:41
[empty]

"Und Sie glauben wirklich daß die Probleme die Sie da aufzählen von denen gelöst werden die sie die letzten Jahrzehnte verursacht haben?" Was soll das eine mit dem anderen zu tun haben? Wann hat die mehr

Sa, 07/14/2018 - 11:38
[empty]

"nd das wird unter Merkel nicht unbedingt anders, auch nicht unter Kramp-Karrenbauer oder unter Daniel Günther als Nachfolger." Spekulation weil ohne Begründung. Das einzige was die AfD stärker macht mehr

Sa, 07/14/2018 - 11:31
[empty]

Welche sind „Wahrheitsverzerrend“? Los raus mit der Sprache. So wie in der Schule. Behauptung - Begründung - Beispiel mehr

Fr, 07/13/2018 - 16:23
[empty]

„Ich lese hier nur ideologische Interpretationen “ Welche? „Rechtsbruch (...) „ Na dann sollten Sie das nochmal in Ruhe lesen. Der Autor sagt nämlich konkret, warum es kein Rechtsbruch war. Das ist mehr

Fr, 07/13/2018 - 16:22
[empty]

Na dann mal los. Welchen Teil halten Sie für unsachlich und warum konkret? Ich dagegen finde das „Wörterbuch“ ziemlich gut, da es Wörter aufgreift (Flüchtlingsstrom) und auch erklärt, warum diese pro mehr

Fr, 07/13/2018 - 16:14
Seite 1 / 168