Altera_pars

Kommentare von Altera_pars

[empty]

Wer den Begriff Mythos mit Lüge gleichsetzt ist dem Trivialjournalismus oder der vergröbernden Umgangssprache auf den Leim gegangen, die aus den USA herüberschwappt („urban myth“). Die Bibel, die Lege mehr

Do, 07/27/2017 - 00:50
[empty]

Und dies sind die praktischen Konsequenzen im Unibetrieb: Noch bevor ich vor einigen Jahren meine Stelle an einer amerikanischen Uni antrat, rieten mir mehrere Kollegen (unabhängig voneinander) dazu, mehr

Fr, 07/21/2017 - 01:08
[empty]

”Aus dem Bericht geht doch hervor, dass die Kinder dann von anderen Eltern adoptiert werden.“ Das ist falsch. Aus dem Bericht geht nur hervor, dass die Kinder zur Adoption freigegeben werden. Manche K mehr

Do, 07/13/2017 - 09:41
[empty]

Ich kenne keine zuverlässigen Zahlen, sondern nur Medienberichte, und die sind fast immer tendenziös. Im Falle der "vertraulichen Geburten" ist aber eines sicher: Dem Kind entsteht mehrfacher Schaden, mehr

Mi, 07/12/2017 - 17:56
[empty]

Mit diesem Verfahren werden zwei Rechtsbrüche begangen: 1. Hat laut BVerfG jeder Mensch das Recht, seine Abstammung zu erfahren. Das schließt die Kenntnis des Vaters ein. Sie wird dem Kind aber vorent mehr

Mi, 07/12/2017 - 16:09
[empty]

Und schon wieder ein ZON-Artikel, dessen Einleitungsparagraph mit dem Befehl schließt: "Das muss sich ändern." mehr

Sa, 05/20/2017 - 09:28
[...]

Entfernt. Nutzen Sie den Kommentarbereich bitte um sich sachlich über den Artikelinhalt auszutauschen. Die Redaktion/rg mehr

So, 04/23/2017 - 19:11
[empty]

Dazu kommt wieder mal eine höchst suspekte Quellenauswertung. ZON beruft sich hier auf eine „aktuelle Analyse”. Wenn man dem nachgeht, trifft man auf ein Arbeitspapier der IG-Metall nahen Otto-Brenner mehr

Sa, 04/22/2017 - 18:41
Seite 1 / 12