aehrenr

13 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von aehrenr

[empty]

Gestze sind ja keine Naturgesetzte Regierungen sond dafür gewählt sie zu ändern. Ein individuell politisch verfolgter, der das nachweisen kann, soll eben an jeder EU Botschaft um Asyl bittem können. mehr

Do, 07/05/2018 - 20:18
[empty]

"Aus dem Iran reisen sie legal ohne Erlaubnis des Iran nicht aus! Und in das gelobte Nachbarland reisen sie ohne Erlaubnis dieses Landes nicht ein!" Und dennoch sind Iraner zur zeit die wichtigste Mi mehr

Do, 07/05/2018 - 20:12
[empty]

"Meinen sie nicht, dass Menschen die nicht ins Kontingente "passen" versuchen ggf. trotzdem so in die EU zu kommen?" Nein versuchen sie nicht, wenn glasklar ist, dass man auf diese Weise niemals in d mehr

Do, 07/05/2018 - 18:19
[empty]

"Und die Verfolgten legen dann am heimischen Flughafen einfach den genehmigten Asylantrag vor und werden vom Sicherheitspersonal, dass ja selbst zu den Verfolgern gehört, durchgewunken" Sie können vo mehr

Do, 07/05/2018 - 18:05
[empty]

"Stellen sie sich vor, im Iran stellt Jemand politisches Asyl in der deutschen Botschaft, der Iran lässt ihn aber nicht ausreisen. Bei einem kein Problem, aber was ist, wenn es 100 oder 1000 oder ... mehr

Do, 07/05/2018 - 17:55
[empty]

Landgrenzen dürfen auch nicht illegal überschritten werden. Personen die es dennoch tun, werden in ihre Heimat zurück gebracht. mehr

Do, 07/05/2018 - 17:17
[empty]

Es ist ein leichtes alle Boote über Satelliten und Co ausfindig zu machen, die Menschen zu bergen und an die nächstgelegene Küste zurückzubringen, die afrikanische Küste. Von dort bietet man den Mensc mehr

Do, 07/05/2018 - 15:35
[empty]

Ich wusste gar nicht, dass Hitler Einreisen nach Deutschland verboten hat. Wenn man aber sein schlechtes Gewissen lindern will, erhöht man halt die Kontingente von Bedürftigen, die man dem UNHCR abnim mehr

Do, 07/05/2018 - 15:30
Seite 1 / 123