freuds nightstand

Kommentare von freuds nightstand

[empty]

HEAR HEAR!! Großartiger Kommentar! mehr

Do, 12/13/2018 - 00:15
[empty]

Ich als Schwuler bin echt sprachlos, ob dieser unfassbar undifferenzierten und in der Verkürzung und Vereinfachung schlichtweg falschen Behauptungen bezüglich der Stellung der Homosexualität im Werk v mehr

Fr, 11/23/2018 - 12:50
[empty]

Wäre dies im Falle der, sagen wir, Grünen passiert: man stelle sich Alices gouvernantenhaft dobermännisches Gekeife vor. PRICELESS mehr

Mo, 11/19/2018 - 22:21
[empty]

Oh bitte! Dass Herr Gedeon ein Antisemit und Holocaustleugner ist, wusste man schon zum Zeitpunkt seines Eintrittes in die AfD. Aber sich jetzt erschrocken zeigen und ihn aus der Partei werfen zu woll mehr

Mo, 10/15/2018 - 18:46
[empty]

Danke für diesen wirklich tollen Beitrag! Zum Glück gibt es jenseits von Schick, Stokowski, Wizorek und Co. auch Frauen, die sich mit einem differenzierten und konstruktiven Denken der #metoo Debatte mehr

Mo, 10/15/2018 - 15:34
[empty]

Nein, auf den Briefen und Briefkästen stehen natürlich nach wie vor die Namen! Also sofern die Briefkästen innerhalb des Gebäudes angebracht sind - was meist der Fall ist. mehr

Fr, 10/12/2018 - 18:00
[empty]

Ich finde, er müsste die Aussage ... bei einem jüngeren Kind ließe sich "noch vieles machen, mit der Psychiatrie etwa, um zu sehen, wie die Dinge sich verhalten" ... konkretisieren. Meint er tatsächli mehr

Mo, 08/27/2018 - 20:17
[empty]

Die Frage wir ihnen niemand beantworten können. Insbesondere da die riesige, seit Jahrzehnten brach liegende Fläche neben dem "alten" Bahnhof Altona, nun endlich intensiv mit Wohnprojekten bebaut wird mehr

Mi, 08/22/2018 - 20:31
Seite 1 / 14