Dionysos84

Kommentare von Dionysos84

[empty]

Ich kann Ihren Grundtenor bei dem Thema ja grundsätzlich nachvollziehen, d.h. ich verstehe, dass es nicht so weit kommen sollte, dass UK und die EU sich durch diesen Prozess weiter auseinander entwick mehr

Fr, 12/14/2018 - 10:57
[empty]

Wie kommen Sie darauf, dass Asyl und Migration "komplett vermischt" würden? Weil es die AfD propagiert? Bereits in der Präambel - Punkt 4 - des Paktes wird eine absolut klare Differenzierung gemacht u mehr

Do, 11/29/2018 - 15:10
[empty]

Nach Inkraftreten des Brexits werden alle politischen, juristischen, territorialen etc. Vereinbarungen zwischen Gibraltar und der EU nur mit dem Einverständnis Spaniens möglich sein. mehr

Sa, 11/24/2018 - 16:17
[empty]

Sánchez hat gerade erklärt, dass sowohl die EU als auch UK alle Forderungen, die Spanien hatte, akzeptieren. Nach Inkraftreten des Brexits werden alle politischen, juristischen, territorialen etc. Ver mehr

Sa, 11/24/2018 - 16:17
[empty]

Grundsätzlich haben Sie mit allem Recht, was Sie ausführen. Meine Bemerkung hinsichtlich der EU-Funktionäre zielte im Kern darauf ab, dass es offensichtlich erscheint, dass dieses Problem im Vorfeld i mehr

Sa, 11/24/2018 - 14:44
[empty]

Dass man so wenig über die genauen Hintergründe dieses Konfliktes erfährt, dürfte daran liegen, dass selbst ranghohe EU-Funktionäre anscheinend die rechtlichen Besonderheiten Gibraltars nicht kennen u mehr

Sa, 11/24/2018 - 11:50
[empty]

Spaniens Problem in aller Kürze: Am Anfang der Brexit-Verhandlungen hat die EU Spanien im Falle Gibraltars ausdrücklich ein Vetorecht eingeräumt, was durch die Formulierung des Paragraphs 184 nicht m mehr

Sa, 11/24/2018 - 11:41
[empty]

Ob Sánchez' Verhalten ein Versuch der Erpressung darstellt, ist zweifelhaft. Am Anfang der Brexit-Verhandlungen hat die EU Spanien im Falle Gibraltars ausdrücklich ein Vetorecht eingeräumt, was durc mehr

Sa, 11/24/2018 - 08:19
Seite 1 / 6