Glienicke

Kommentare von Glienicke

[empty]

Das ist eher die Demokratie nach CSU-Art. Sich im Amt um Konzerninteressen verdient zu machen um dann nach der Abwahl die Möglichkeit auf eine lukrative Anschlussverwendung in der Wirtschaft zu haben. mehr

Fr, 02/22/2019 - 16:21
[empty]

Den Käfer werden Sie aber irgendwann nicht mehr fahren dürfen, weil er einen Verbrennungsmotor hat. mehr

Fr, 02/22/2019 - 16:19
[empty]

Wenn China erstmal den globalen Automarkt dominiert, werden Mercedes und BMW sowieso nur noch als Konglomerat überleben können. Von daher ist diese Kooperation ein Schritt in die richtige Richtung. mehr

Fr, 02/22/2019 - 16:06
[empty]

Um sich als Spitzenkandidat der Linken aufstellen zu lassen, muss man schon ein sehr starker Optimist zu sein. Faktisch ist diese Partei tot und im Gegensatz zur SPD wohl nicht mehr wiederbelebbar. Ew mehr

Fr, 02/22/2019 - 10:11
[empty]

Gerade die CSU und vor allem Seehofer haben Orban ständig den roten Teppich ausgerollt und ihn damit erst hoffähig gemacht. Die Distanzierung Webers erscheint mir da wenig glaubhaft und ist wohl nicht mehr

Do, 02/21/2019 - 18:40
[empty]

Ich kann die Kritik des Rezensenten nicht nachvollziehen. Ich halte diesen Film für ein Meisterwerk, zudem ist er genial in Szene gesetzt und trotz des Blickes auf die teilweise abstoßende Perfidität mehr

Do, 02/21/2019 - 13:34
[empty]

Man weiß gar nicht, was man verachtenswerter finden soll? Die Skrupellosigkeit, mit der die Autoindustrie ihren Betrug durchgezogen hat und immernoch durchzieht oder die Dreistigkeit, mit der die Poli mehr

Mi, 02/20/2019 - 16:47
[empty]

Das einzig gute an dieser Posse ist, dass Laschet jetzt erstmal raus ist aus der Riege der Politiker, denen höhere Weihen in Berlin zugetraut werden. Wer es über Monate nicht schafft, ein Waldstück in mehr

Mi, 02/20/2019 - 15:41
Seite 1 / 48