Der freundliche Waran

Kommentare von Der freundliche Waran

[empty]

"Da gibts nun mal keine Alternative. Außer Gottvertrauen." Man könnte sich auch, statt zu beten, eine Regierung geben, die 1234 nicht für ein ausreichendes Passwort hält. Warum ist das zu viel verlan mehr

Fr, 02/22/2019 - 23:36
[empty]

Es gäbe auch die skandinavische Option. Wenn man kritische Infrastruktur nicht selber stemmen kann, gibt man sie vielleicht am besten dem in die Hand, der am wenigsten Schaden damit anrichten kann. mehr

Fr, 02/22/2019 - 23:26
[empty]

Schade. Ich dachte schon, dieser Kommentarbereich wäre eine der Niveau-Inseln. Und dann passiert sowas. mehr

Fr, 02/22/2019 - 23:23
[empty]

Entfernt. Bitte formulieren Sie Kritik sachlich und differenziert. Danke, die Redaktion/cb mehr

Fr, 02/22/2019 - 16:56
[...]

Der Kommentar, auf den Sie Bezug nehmen, wurde bereits entfernt. mehr

Fr, 02/22/2019 - 16:44
[empty]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen. Danke, die Redaktion/nn mehr

Fr, 02/22/2019 - 16:31
[empty]

Komisch. Wenn ich etwas systematisch vertuschen wollen würde, hätte ich mir ja erst mal Gedanken über die Festplatten mit 14 TB Daten darauf gemacht, bei denen im Zweifelsfall gottweißwas dabei sein k mehr

Fr, 02/22/2019 - 16:11
[empty]

Um Rüstungsprojekte zu erschweren, Druck in Verhandlungen aufzubauen, der eigenen Bevölkerung zu zeigen, dass man was gegen Kim unternimmt. Oder irgendwas anders außer einem Regimewechsel, der nachwei mehr

Fr, 02/22/2019 - 15:58
Seite 1 / 122