Mit-freundlichen-Grüßen

Kommentare von Mit-freundlichen-Grüßen

[empty]

Die Navier-Stokes-DGLs, braucht man natürlich nicht zum ermitteln der Durchschnittstemperatur, das ist offensichtlich, jedoch zur Wettervorhersage sind sie ganz nützlich. Und da sind halbwegs brauchba mehr

Mi, 04/24/2019 - 17:31
[empty]

Das impliziert Unabhängigkeit beider Ereignisse, diese ist aber beim Klima hald mal wirklich gar nicht gegeben. (Entschuldigung, aber solche Rechnungen stoßen mir als Stochastiker ein wenig sauer au mehr

Mi, 04/24/2019 - 17:03
[empty]

https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Gr%C3%BCnen/Europ%C3%A4ische_Freie_All... Bitte Verteilungen anschauen, bitte Aussagen über China, Indien, USA und Russland treffen, und feststellen, das die einzige mehr

Mi, 04/24/2019 - 17:01
[empty]

Lesen Sie bitte meine Ausführungen in (aktuell) 92.5. Da gehe ich (auch für keine Einsteins :] verständlich) darauf ein, warum es wichtig ist, einen "Versuchsaufbau" anzugeben, bzw. hier zumindest ein mehr

Mi, 04/24/2019 - 16:57
[empty]

Ja, er misst die Veränderungen an der globalen Summe, und das war genau meine Kritik. Kleines Beispiel, warum eine solche Berechnung Problematisch ist: Ihre Küche als Raum betrachtet: Im Idealfall, w mehr

Mi, 04/24/2019 - 16:50
[empty]

Bereits Ihre Existenz in Deutschland, und die Tatsache, das Sie hier auf ZON posten können, impliziert das Sie Klimaschädlich leben. Ich hoffe: -Sie fliegen nicht, -Fahren nicht mit dem Auto, -Bau mehr

Mi, 04/24/2019 - 16:27
[empty]

Der Richtigkeit halber: Es wird nicht der antpropogene Klimawandel geleugnet, es wird Zweifel an der Größe des Anteils des Menschen erhoben. Und das ist schon ein gewaltiger Unterschied. mehr

Mi, 04/24/2019 - 16:25
[empty]

Und als kleiner Nachtrag: Ich habe die Quellen schon bemerkt, jedoch gehört zu JEDEM Graphen, und sei er noch so "trivial" ein kurzer erklärender Text. In jedem wissenschaftlichen Text, würde eine so mehr

Mi, 04/24/2019 - 16:19
Seite 1 / 174