Mike M.

42 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Mike M.

[empty]

Der Hauptgrund ist meines Erachtens die Polarisierung zwischen den Lagern. Ich würde sie vielleicht nicht mehr links und rechts, sondern progressiv und konservativ nennen. Die konservativere Hälfte mehr

Do, 11/01/2018 - 14:34
[empty]

"Je näher die Union auf AfD Standpunkte zu gerückt ist, umso mehr hat sie verloren." 1992 wurde man die Republikaner durch den Asylkompromiss zwischen Union und SPD wieder los. Vorher hieß es auch im mehr

Mi, 10/31/2018 - 11:50
[empty]

Friedrich Merz kommt vielleicht bei wirtschaftsliberalen CDU-Mitgliedern gut an, ob das auch für denjenigen gilt, die erst seit Angela Merkel zum Union-Klientel gehört, gut ankommt, ist eben die Frage mehr

Di, 10/30/2018 - 10:28
[empty]

"Die Kanzlerin hat der CDU das Rückwärtsgewandte ausgetrieben und sie damit geöffnet." Das stimmt. Sie hat uns zudem lange vor einer rot-rot-grünen Regierung bewahrt, die sicherlich viel Schaden ange mehr

Di, 10/30/2018 - 09:53
[empty]

Koalitionsverträge sind Schall und Rauch, weil ohnehin immer neue Probleme auftreten. Die FDP hätte den Vizekanzler gestellt. mehr

Mo, 10/29/2018 - 19:44
[empty]

Sehe ich völlig anders. Dem strategischen Fehler von Linder haben wir m.E. den Aufstieg der Grünen zu verdanken. mehr

Mo, 10/29/2018 - 18:55
[empty]

Friedrich Merz kommt vielleicht bei wirtschaftsliberalen CDU-Mitgliedern gut an, ob das auch für denjenigen gilt, die erst seit Angela Merkel zum Union-Klientel gehört, gut ankommt, ist eben die Frage mehr

Mo, 10/29/2018 - 18:53
[empty]

Wenn man mit dem Flugzeug kommt, wird der Asylantrag auf dem Flughafen geprüft. Erst einmal einreisen und hoffen, dass man trotz fehlender Asylberechtigung bleiben darf, funktioniert mit dem Flugzeug mehr

Di, 10/23/2018 - 14:37
Seite 1 / 604