TDU

239 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von TDU

[empty]

Semper 884 Durch telephonieren gibt es mittlerweile ehr Unfälle als durch Alkoholkonsum. Also alle Telefonierer in den Knast. mehr

Mo, 03/25/2019 - 17:07
[empty]

Galube der vernunft Auch Fussgänger dürfen sehr schnell gehen, aber ich quetsche mich nicht zwischen zwei alte Menschen, die das halbe Tempo gehen und den Bürgersteig versperren. mehr

Mo, 03/25/2019 - 17:06
[empty]

Semper884 Was soll das denn? Gibt es bei Ihnen keine Differenzierungen, technischen Lösungen und ist der Mensch gefälligst "beitragslos" zu stellen, was seine Sicherheit angeht? mehr

Mo, 03/25/2019 - 17:03
[empty]

bienchen10071 "Niemand kann im Stadtverkehr von sich behaupten, immer alle zu sehen." Richtig aber viele Fahrradfahrer gehen davon aus, dass der Autofahrer (und Fussgänger) gefälligst mit allem zu r mehr

Mo, 03/25/2019 - 16:59
[empty]

doket Vorausschauend zu fahren gebührt jedem Verkehrsteilnehmer. Auch dem Fahrradfahrer. Man stirbt doch nicht, wenn man angefahren wird, sagte ein grüner Aktivist zu mir. Falls mich aber der Raser, mehr

Mo, 03/25/2019 - 16:55
[empty]

Dann stellen Sie mal alle vor Gericht, die den Klimwandel, das schelle Fahren forciert und sich nicht für Tempo 30 auf allen Straßen ausgesprochen haben. 20 tsd. Verkehrstote in den 1960iger Jahren. N mehr

Mo, 03/25/2019 - 16:40
[empty]

Schon recht, aber was kann der Fahrradfahrer bis dahin tun? Dahinter bleiben und warten, bis der LKW abgebogen ist. Solche Probleme ergeben sich auch beim PKW fahren. Beachte ich nicht den größeren un mehr

Mo, 03/25/2019 - 16:27
[empty]

Ein präziser Artikel, der unabhängig vom Standpunkt Klarheit bringt. In der Gesellschaft kann man den Prozess m. E. als die Konkurrenz von fraktionierter Klientelpolitik und dem Modell Volkspartei bes mehr

Mo, 03/25/2019 - 14:59
Seite 1 / 3995